• IT-Karriere:
  • Services:

Neue G4-Macs: Apple nennt Preise für Deutschland

Immer noch teurer als vergleichbare Marken-PCs

Auf der Macworld Expo hat Apple-CEO Steve Jobs gestern einige neue G4-Macs vorgestellt, insgesamt vier neue Desktop- und zwei neue Notebook-Systeme. Nun wurden auch die Preise und Verfügbarkeiten für deutsche Kunden bekannt gegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Hier die Liste der neuen Dektop-G4-Macs mit ihren Preisen und Verfügbarkeiten für Deutschland:

Inhalt:
  1. Neue G4-Macs: Apple nennt Preise für Deutschland
  2. Neue G4-Macs: Apple nennt Preise für Deutschland

PowerMac G4 466 MHz, 1 MB L2-Backside-Cache, 128 MB PC133-SDRAM, ATI RAGE 128 Pro AGP-Grafikkarte mit 16 MB SDRAM, 30 GB Ultra-ATA/66-Festplatte, CD-RW-Laufwerk, vier PCI-Slots, FireWire, USB, 10/100/1000BASE-T Ethernet, 56K V.90 Modem Preis: 4.499,- DM (1.699,- US-Dollar), ab sofort erhältlich.

PowerMac G4 533 MHz, 1 MB L2-Backside-Cache, 128 MB PC133-SDRAM, NVidia GeForce2 MX AGP-Grafikkarte mit 32 MB SDRAM, 40GB Ultra ATA/66-Festplatte, CD-RW-Laufwerk, vier PCI-Slots, FireWire, USB, 10/100/1000BASE-T Ethernet, 56K V.90 Modem. Preis: 5.999,- DM (2.199,- US-Dollar), ab sofort erhältlich.

PowerMac G4 667 MHz, 256K L2-Cache On-Chip, 1 MB L3-Backside-Cache, 256 MB PC133-SDRAM, NVidia GeForce2 MX AGP-Grafikkarte mit 32 MB SDRAM, 60 GB Ultra ATA/66-Festplatte, CD-RW-Laufwerk, vier PCI-Slots, FireWire, USB, 10/100/1000BASE-T Ethernet, 56K V.90 Modem. Preis: 7.499,- DM (2.799,- US-Dollar), ab März (USA: ab Februar) erhältlich.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Bundeskriminalamt Wiesbaden, Berlin

PowerMac G4 733 MHz, 256K L2-Cache On-Chip, 1 MB L3-Backside-Cache, 256 MB PC133-SDRAM, NVidia GeForce2 MX AGP-Grafikkarte mit 32 MB SDRAM, 60 GB Ultra ATA/66-Festplatte, CD-RW/DVD-R SuperDrive, vier PCI-Slots, FireWire, USB, 10/100/1000BASE-T Ethernet, 56K V.90 Modem. Preis: 9.299,- (3.499,- US-Dollar), ab März in eingeschränkten Stückzahlen (USA: ab Februar) erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Neue G4-Macs: Apple nennt Preise für Deutschland 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)

Folgen Sie uns
       


Minecraft Earth - Gameplay

Minecraft schafft den Sprung in die echte-virtuelle Welt: In Minecraft Earth können Spieler direkt in der Nachbarschaft prächtige Gebäude aus dem Boden stampfen und gegen Skelette kämpfen.

Minecraft Earth - Gameplay Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.

  1. Microsoft Age of Empires 4 baut auf Nahrung, Holz, Stein und Gold
  2. Microsoft Age of Empires 4 schickt Spieler ins Mittelalter

Ryzen 9 3950X im Test: AMDs konkurrenzlose 16 Kerne
Ryzen 9 3950X im Test
AMDs konkurrenzlose 16 Kerne

Der Ryzen 9 3950X ist vorerst die Krönung für den Sockel AM4: Die CPU rechnet schneller als alle anderen Mittelklasse-Chips, selbst Intels deutlich teurere Modelle mit 18 Kernen überholt das AMD-Modell locker.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Zen-CPUs AMD nennt konkrete Termine für Ryzen 3950X und Threadripper
  2. Castle Peak AMDs Threadripper v3 sollen am 19. November erscheinen
  3. OEM & China AMD bringt Ryzen 3900 und Ryzen 3500X

    •  /