• IT-Karriere:
  • Services:

Alias Wavefront zeigt Maya für MacOS X

3D-Software soll im zweiten Quartal in den Handel kommen

Auf der Eröffnungsrede von Steve Jobs auf der MacWorld in San Francisco zeigte Richard Kerris, der Director von Alias Wavefront, erste Blicke auf eine Maya-Version für MacOS X, die bereits im zweiten Quartal verfügbar sein soll.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit steht die 3D-Animations- und Effektsoftware Maya 3 auch erstmals für die Mac-Plattform bereit. Der Funktionsumfang von Maya 3 für MacOS X soll weitestgehend dem Funktionsumfang der Versionen für die Plattformen IRIX und Windows NT und 2000 entsprechen.

Maya 3 für Mac OS X
Maya 3 für Mac OS X
Stellenmarkt
  1. Erzbistum Paderborn, Paderborn
  2. con terra GmbH, Münster


Die 3D-Software Maya 3 wird in der Unterhaltungs-Industrie eingesetzt, um etwa Special Effects in modernen Spielfilmen zu erstellen. Damit wurden etwa Szenen für Star Wars - Episode 1 oder Stuart Little bearbeitet.

Die SGI-Tochter will innerhalb der nächsten 30 Tage eine Beta-Version von Maya für MacOS X fertig haben. Die fertige Version von Maya 3 soll dann im zweiten Quartal für 7.500,- US-Dollar erhältlich sein und damit genau so viel kosten wie die Versionen für die Plattformen IRIX und Windows NT und 2000.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Hardware, PC-Zubehör und mehr für kurze Zeit reduziert)
  2. 36,48€ (Vergleichspreis ca. 56€)
  3. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,99€, Hitman 3 - Epic Games Store Key für 39,99€ und...
  4. 54,99€

Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
    •  /