• IT-Karriere:
  • Services:

CES: U.S. Robotics zeigt DSL- und Wireless-Hardware

3Com-Tochter stellt Breitbandmodems und drahtlose Netzwerklösungen vor

Die 3Com-Tochter U.S. Robotics (USR) hat auf der Computermesse CES in Las Vegas neue Hardware angekündigt und bereits einige erste Beta-Versionen gezeigt. Für 2001 stellte USR einige USR-Kabel-, DSL-Modems und -Router sowie Funknetzwerk-Lösungen für Heim- und Büroeinsatz in Aussicht, die den Internet-Zugang vereinfachen sollen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zu den angekündigten Breitband-Produkten zählt ein ADSL-Modem für die USB-Schnittstelle, das zusammen mit einem ADSL-Ethernet-Router im zweiten Quartal 2001 auf den Markt kommen soll. Beide Produkte basieren auf einem DSL-Chipsatz von GlobeSpan. Das USR Ethernet Cable Modem und das USB Cable Modem, zwei Kabelmodems für rückkanalfähige Kabelfernsehnetze basierend auf Chips von Broadcom, sollen ebenfalls im zweiten Quartal auf den Markt kommen.

Stellenmarkt
  1. sepp.med gmbh, Forchheim
  2. Knipping Kunststofftechnik Gessmann GmbH, Gummersbach

Im Bereich drahtloser Netzwerklösungen hat USR nun mit der Auslieferung der Wireless PC Card (PCMCIA) und des Wireless PCI Adapter (PCI-Karte) begonnen, diese können nun online über www.USR.com bestellt werden. In Kürze soll der U.S. Robotics Wireless Access Point folgen, wenn Funknetzwerke mit mehr als 3 bis max. 20 Computern aufgebaut werden sollen. Die Produkte basieren auf dem 802.11b-Datenfunk-Standard und sollen preiswerte Lösungen fürs Heim sowie kleine Büros darstellen. Im Handel sollen die USR-Datenfunk-Produkte im Laufe des ersten Quartals 2001 erhältlich sein.

USR hat für 2001 zudem noch einige HomePNA-Produkte angekündigt, die jedoch hauptsächlich für US-Haushalte interessant sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29€ (Bestpreis!)
  2. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)

Folgen Sie uns
       


Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert

Das Trucker Jacket mit Googles Jacquard-Technologie hat im Bund des linken Ärmels eingewebte leitende Fasern. Diese bilden ein Touchpad, das wir uns im Test genauer angeschaut haben.

Smarte Jeansjacke von Levis ausprobiert Video aufrufen
Videospiellokalisierung: Lost in Translation
Videospiellokalisierung
Lost in Translation

Damit Videospiele in möglichst viele Länder verkauft werden können, müssen sie übersetzt beziehungsweise lokalisiert werden. Ein kniffliger Job, denn die Textdatei eines Games hat oft auf den ersten Blick keine logische Struktur - dafür aber Hunderte Seiten.
Von Nadine Emmerich

  1. Spielebranche Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
  2. Planet Zoo im Test Tierische Tüftelei
  3. Förderung Spielentwickler sollen 2020 nur einen "Ausgaberest" bekommen

Handelskrieg: Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche
Handelskrieg
Zartbittere Zeiten für Chinas Technikbranche

"Bitterkeit essen" heißt es in China, wenn schlechte Zeiten überstanden werden müssen. Doch so schlimm wie Donald Trump es darstellt, wird der Handelskrieg mit den USA für Chinas Technikbranche wohl nicht werden.
Eine Analyse von Finn Mayer-Kuckuk

  1. Smarter Türöffner Nello One soll weiter nutzbar sein
  2. Bonaverde Berliner Kaffee-Startup meldet Insolvenz an
  3. Unitymedia Vodafone plant großen Stellenabbau in Deutschland

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

    •  /