Abo
  • Services:
Anzeige

WiWo Start-up Show sucht Gründer

"Famous Angel" zu gewinnen

Für die "Wirtschaftswoche StartUp-Show", eine neuartige TV-Show für die New Economy, werden innovative Jung-Unternehmer gesucht. Für die Sendung, die ab Februar dieses Jahres von Wirtschaftswoche und dem Nachrichten-Sender n-tv mit Unterstützung der IVC Venture Capital AG produziert wird, werden Existenzgründer gesucht, die ihr Konzept vorstellen möchten.

Anzeige

Die "Wirtschaftswoche Start-up Show" läuft jeden Sonntag auf dem Nachrichtensender n-tv. Jeweils zwei Existenzgründer stellen in dieser Sendung ihr Konzept vor. Sie müssen sich im Gespräch mit einem so genannten "Famous Angel", das ist ein Top-Manager, Gründerunternehmer oder Prominenter mit Bezug zur New Economy, behaupten. Eine Expertenrunde, bestehend aus einem Redakteur der Wirtschaftswoche und Fachleuten von IVC und den anderen Partnerunternehmen bewertet die Geschäftsidee. Der Sieger gewinnt eine Partnerschaft mit dem Famous Angel, der den Gründer in Werbung und Marketing sowie durch sein persönliches Netzwerk unterstützt.

Strategischer Partner für die Auswahl und Bewertung der Gründer ist die von Aventic, IVC und PriceWaterhouseCoopers finanzierte BrainsToVentures AG (b-to-v) im schweizerischen St. Gallen. BrainsToVentures betreibt einen Online-Marktplatz, der junge Unternehmer (Gründer) einerseits und erfahrene Unternehmer mit Privatkapital (Business Angels) sowie Mitarbeiter andererseits zusammenführen soll.

Weitere Premiumpartner der "Wirtschaftswoche StartUp-Show" sind neben IVC die Top-Management-Unternehmensberatung A. T. Kearney, das Bankhaus Sal. Oppenheim jr. & Cie und die beiden Technologiefirmen Cisco Systems und Sun Microsystems. "Die Partner unterstützen die Redaktion mit Know-how, helfen bei der Auswahl der Kandidaten für die Sendung und unterstützen den Sieger nach der Sendung mit ihrem Netzwerk", beschreibt die Wirtschaftswoche die Rolle von IVC und den anderen Partnern. Die Sendung wird ab 11. Februar dieses Jahres jeden Sonntag um 11.15 Uhr und um 20.15 Uhr ausgestrahlt.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Frankfurt, Hamburg, Düsseldorf, Berlin (Home-Office)
  3. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel
  4. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  2. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  3. 499,99€ - Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite...

Folgen Sie uns
       

  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Billgphones tuns auch!

    AndreasOZ | 02:11

  2. ich finde das iPhone überteuert

    AndreasOZ | 02:04

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    gogolm | 01:55

  4. Typisch Deutsch

    tg-- | 01:24

  5. Re: Frauenfußball dabei?

    TarikVaineTree | 01:21


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel