Abo
  • Services:
Anzeige

CES: Mit dem Palm PDA eWallet bezahlen

VeriFone und Palm zeigen Überweisungstechnologie mit dem PDA

Auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat die HP-Tochter VeriFone und der PDA-Hersteller Palm die sichere Bezahlung per PDA vorgeführt. Die so genannte eWallet-Technologie soll den kleinen Stiftcomputer zur Kommunikation mit den elektronischen Ladenkassen von VeriFone bringen, um so Kreditkartentransaktionen zu ermöglichen.

Anzeige

Der Live-Demonstration gingen monatelange Vorankündigungen voraus, bei denen Palm und VeriFone die Arbeit an einem solchen System bekannt machten. Die Datenübertragung erfolgt dabei drahtlos über Infrarot und geht dann ihren Weg von dem VeriFone-Terminal im Laden in den normalen Finanzkreislauf der Kreditkartenanstalten und Banken.

Die eWallet-Technologie übermittelt die digitale Quittung ebenfalls an den PDA, der die Daten in beliebige Applikationen wie beispielsweise Spesenbücher übernehmen kann. Will der Kunde im Laden bezahlen, wird die Zahlung durch Eingabe einer Geheimzahl in den PDA beispielsweise per Visa-Kreditkarte autorisiert. Auf eine papierene Quittung wurde bei der Demonstration auf der CES dennoch nicht verzichtet.

Künftig sollen auch die in den USA sehr beliebten Coupons als Kundenbindungsmaßnahmen von dem Kassenterminal auf den PDA und beim Einlösen zurück übertragen werden sowie auf Wunsch zum Kauf passende Zusatzinformationen auf den Palm übertragen werden. Auch Incentive-Programme wie Flugmeilen-Konten oder Hotelbonuspunkte sollen mit eWallet verwaltbar sein.

Als Ausblick auf die Möglichkeiten der Technologie sieht man die Digitalisierung des restlichen Brieftascheninhaltes in Form von Führerscheinen, Krankenkassenkarten und Ähnlichem, die in dem Gerät verschlüsselt gespeichert und auf Anwenderwunsch hin sicher an geeignete Empfangsstellen übermittelt werden können.

Palm arbeitet neben Visa und VeriFone auch mit Ingenico zusammen, mit denen ein Pilot-Versuch in Europa und den USA gestartet wird.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG, München
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)

Folgen Sie uns
       

  1. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  2. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  3. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  4. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen

  5. NH-L9a-AM4 und NH-L12S

    Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

  6. Wegen Lieferproblemen

    Spekulationen über Aus für Opels Elektroauto Ampera-E

  7. Minix

    Fehler in Intel ME ermöglicht Codeausführung

  8. Oracle

    Java SE 9 und Java EE 8 gehen live

  9. Störerhaftung abgeschafft

    Bundesrat stimmt für WLAN-Gesetz mit Netzsperrenanspruch

  10. Streaming

    Update für Fire TV bringt Lupenfunktion



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: K(n)ackpunkt Tastaturlayout

    zilti | 04:10

  2. Re: Und bei DSL?

    bombinho | 03:21

  3. Re: Geringwertiger Gütertransport

    DASPRiD | 03:07

  4. Re: Absicht?

    exxo | 02:46

  5. Billgphones tuns auch!

    AndreasOZ | 02:11


  1. 17:43

  2. 17:25

  3. 16:55

  4. 16:39

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:06

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel