• IT-Karriere:
  • Services:

Polaroid bringt preiswerte Zwei-Megapixel-Digitalkamera

Preis unterhalb von 400,- US-Dollar anvisiert

Polaroid hat eine neue Zwei-Megapixel-Digitalkamera vorgestellt. Die PhotoMAX PDC 2300Z hat neben der erwähnten Auflösung ein 2,3faches optisches Zoom und soll weniger als 400,- US-Dollar kosten. Das Modell kann Bilder in der Auflösung von 1816 x 1208 Pixel machen.

Artikel veröffentlicht am ,

Außerdem besitzt die Polaroid PhotoMAX PDC 2300Z einen 1,8 Zoll großen LCD- Monitor, ein 2,3faches optisches Zoom sowie ein 2fach digitales Zoom, einen Selbstauslöser sowie eine 8-MB-CompactFlash-Memory-Card.

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Interhyp Gruppe, München

Der Datenaustausch erfolgt entweder über die Karte und ein entsprechendes Lesegerät für den PC oder über die integrierte USB-Schnittstelle. Beigelegt wird die Softwarelösung PhotoMAX Digital Camera Creative Kit, die die Datenübertragung organisiert. Im Paket sind außerdem ein Netzteil, eine Halteschlaufe sowie eine Kamerahülle enthalten.

Die PhotoMAX PDC 2300Z soll in den USA für knapp 400,- US-Dollar erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. (u. a. Xbox Series X für 490€)

Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Open-Source-Mediaplayer: Die Deutschen werden VLC wohl zerstören
Open-Source-Mediaplayer
"Die Deutschen werden VLC wohl zerstören"

Der VideoLAN-Gründer Jean-Baptiste Kempf spricht im Golem.de Interview über Softwarepatente und die Idee, einen Verkehrskegel als Symbol zu verwenden.
Ein Interview von Martin Wolf

  1. 20 Jahre VLC Die beste freie Software begleitet mich seit meiner Kindheit

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen

    •  /