Abo
  • Services:
Anzeige

Internolix übernimmt Softwareentwickler TechnoLogics

Kaufpreis liegt zwischen 1,022 und 3,323 Millionen Euro

Der Anbieter von E-Commerce-Standardsoftware, die Internolix AG, hat das Software-Entwicklungsunternehmen TechnoLogics AG aus Ettlingen mit Wirkung zum 1.1.2001 übernommen. TechnoLogics entwickelt Standardsoftware zur Strukturierung und Aufbereitung von Produktdaten für B2B-Online-Lösungen.

Anzeige

Internolix will die Entwicklungskapazitäten und das Know-how der TechnoLogics in die Produktentwicklung integrieren. Neben der Fortführung des Vertriebs der bereits erfolgreich am Markt eingeführten Produkte werden diese in einem ersten Schritt Bestandteil der Internolix Professional Line sowie auch des kürzlich angekündigten B2B-Standardproduktes EBTOS werden.

Die TechnoLogics verfügt neben dem Know-how bei der Entwicklung von Software-Standardlösungen über langjährige Erfahrungen bei der Realisierung komplexer E-Business-Projekte. Der Kaufpreis liegt zwischen 1,022 Millionen Euro und 3,323 Millionen Euro und ist abhängig von der Umsetzung definierter Entwicklungsziele für TechnoLogics. Ein Teil der Kaufsumme wird mit Aktien der Internolix AG beglichen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Atlas Copco - Synatec GmbH, Stuttgart
  2. ORSAY GmbH, Willstätt, zwischen Freiburg / Karlsruhe
  3. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  4. posterXXL GmbH, Kirchheim-Heimstetten


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 269,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis 297€)
  2. 18,01€+ 3€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zukunft des Autos: "Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
Zukunft des Autos
"Unsere Elektrofahrzeuge sollen typische Porsche sein"
  1. Concept EQA Mercedes elektrifiziert die Kompaktklasse
  2. GLC F-Cell Mercedes stellt SUV mit Brennstoffzelle und Akku vor
  3. ID Crozz VW stellt elektrisches Crossover vor

Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Kein App Store mehr: iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
Kein App Store mehr
iOS-Nutzer sollten das neue iTunes nicht installieren
  1. Betriebssystem Apple veröffentlicht Goldmaster für iOS, tvOS und WatchOS
  2. iPhone iOS 11 bekommt Schutz gegen unerwünschte Memory-Dumps
  3. IOS 11 Epic Games rettet Infinity Blade ins 64-Bit-Zeitalter

  1. Re: Und mit welcher Hardware? Connect Box Kacke 2?

    Tobi1051 | 20:30

  2. Re: Giga-Standard und Giga-Preise?

    MysticaX | 20:23

  3. Re: Jeder, dessen politische Meinung ich nicht...

    piratentölpel | 20:16

  4. Eggaaaart... die Russe komme!

    twothe | 20:15

  5. Re: Als Android-Nutzer beneide ich euch

    NaruHina | 20:14


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel