Abo
  • Services:
Anzeige

Dataquest: Intel wächst langsamer als der Markt

Halbleitermarkt wuchs 2000 um 31 Prozent

Trotz des leichten Rückgangs Ende des Jahres erreichte der Halbleitermarkt im Jahre 2000 laut Dataquest ein Volumen von 222,1 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 31 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Unter den zehn größten Herstellern der Branche musste Marktführer Intel allerdings mit nur 11 Prozent das geringste Wachstum verzeichnen.

Anzeige

Hinter Intel mit einem Umsatz von knapp 30 Milliarden US-Dollar musste NEC mit gut 11 Milliarden US-Dollar Umsatz den zweiten Platz an Toshiba abgeben - das Unternehmen zog mit 11,2 Milliarden Umsatz und einem Wachstum von 47,2 Prozent vorbei. Auf Platz vier liegt Samsung mit etwa 10,8 Milliarden US-Dollar Umsatz, aber einem beeindruckenden Wachstum von 51,6 Prozent.

Auf den weiteren Plätzen der "Hit-Liste" folgen Texas Instruments mit 9,1 Milliarden US-Dollar Umsatz, Motorola mit 8 Milliarden US-Dollar Umsatz und STMicroelectronics mit 7,9 Milliarden US-Dollar Umsatz. Letzteres Unternehmen legte mit 56,5 Prozent das größte Wachstum vor. Infineon fiel mit 6,7 Milliarden US-Dollar Umsatz von Platz acht auf Platz zehn zurück.

Am umsatzstärksten dabei war Amerika mit 71,7 Milliarden US-Dollar, 29 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Region Asien/Pazifik liegt mit 56,9 Milliarden US-Dollar auf Platz zwei, gefolgt von Japan mit 50,4 sowie Europa mit 43,1 Milliarden US-Dollar Umsatz.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. Heintz van Landewyck GmbH, Trier
  4. DFL Digital Sports GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. bei Alternate.de
  2. 3,74€
  3. 30,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Ich bin dermaßen sauer

    Mailmanek | 20:45

  2. Re: Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    scrumdideldu | 20:45

  3. Re: Anonymisierte Bewerbungen wünschenswert

    neocron | 20:44

  4. Re: 180 ¤ nur um bei Amazon einkaufen zu dürfen.

    scrumdideldu | 20:42

  5. Re: § 202c Vorbereiten des Ausspähens und...

    Sinnfrei | 20:38


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel