Spieletest: "Wer wird Millionär?" - Spiel zur Quiz-Sendung

Screenshot #2
Screenshot #2
Die zur Verfügung stehenden Joker hat Eidos versucht möglichst originalgetreu umzusetzen, soweit dies mit dem Medium möglich ist. Beim 50:50-Joker, der zwei falsche Antworten entfernt, stellt dies auch kein Problem dar, bei der Befragung des Publikums schon eher. Hier zeigt eine Kamerafahrt in nicht mehr zeitgemäßer Grafik leere Ränge und präsentiert anschließend ein Abstimmungsergebnis, das aber wie in der Realität nicht immer stimmen muss. Beim letzten der drei Joker, der Möglichkeit, einen Freund anzurufen und um Rat zu bitten, meldet sich eine Telefonstimme namens Gabi, Claudia oder Klaus aus dem Off und glänzt mehr oder weniger mit Wissen oder Unwissen.

Fazit:
Unter dem Strich bleibt ein gemischtes Gefühl, denn wirklich schlecht ist die Umsetzung nicht. Mit dem Referenzprodukt aus dem Genre "You Don't Know Jack" (YDKJ) hingegen kann sich "Wer wird Millionär?" kaum messen, fehlt es dem Titel doch an Atmosphäre, Schwung und Abwechslung. Der erste YDKJ-Teil hat hier schon vor drei Jahren gezeigt, wie's geht - ganz ohne Videos und 3D-Animationen, dafür aber mit kompletter, lebendig wirkender und vor allem witziger Sprachausgabe.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Spieletest: "Wer wird Millionär?" - Spiel zur Quiz-Sendung
  1.  
  2. 1
  3. 2


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Razer: Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da
    Razer
    Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

    Wieder 14 Zoll, erstmals mit AMD-Chip: Das neue Razer Blade kombiniert einen 75-Watt-Ryzen mit der flottesten Geforce RTX.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  3. Gorillas-Chef: Entlassungen sind im Interesse der Community
    Gorillas-Chef
    Entlassungen sind "im Interesse der Community"

    Der Chef des Gorillas-Lieferdienstes rechtfertigt die Kündigung eines Arbeiters. Eine Fahrerin mit blauen Flecken am Rücken bewertet das anders.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /