Xbox - Microsoft nennt Details zur Markteinführung

Xbox kommt 2001 in Nordamerika und Japan - aber erst 2002 in Europa

Microsoft hat kurz vor Weihnachten offiziell Details zum Xbox-Rollout veröffentlicht. Demnach soll die Konsole zunächst im Herbst 2001 in Nordamerika und Japan auf den Markt kommen. Europäer müssen bis zum ersten Quartal 2002 warten, was den vor Weihnachten veröffentlichten Bericht des britischen Branchenmagazins MCV bestätigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Zudem kündigte Microsoft an, zusammen mit Flextronics International Ltd. Xbox-Fertigungsstätten in einigen Regionen der Welt aufbauen zu wollen. Offenbar will Microsoft Lieferengpässe wie bei Sonys PlayStation 2 verhindern und verzichtet in Europa deshalb sogar auf das Weihnachtsgeschäft.

Stellenmarkt
  1. Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Fertigungsplanung / Supply Chain und Projekte
    SKF GmbH, Mühlheim an der Donau
  2. IT-Serviceverantwortliche*r für den Bereich Netzwerk
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V., München
Detailsuche

"Unser Ziel ist, für einen ausgeglichenen Start der Xbox mit guter Unterstützung zu sorgen", so Robbie Bach, Senior Vice President der Microsoft Games Division und Chief Xbox Officer ("CXO").

Flextronics soll zunächst Fertigungsstätten für die Xbox in Mexiko und Ungarn aufbauen und betreiben. Flextronics fertigt auch Microsofts übrige Hardware-Produkte. Langfristig will Microsoft aber auch in Asien eine Fertigung aufbauen.

"Mit den regionalen Fertigungsstätten machen wir Distribution, Support und Service für unsere globalen Retailer effizienter", kommentiert Bach. Zudem sei man der einzige Video-Spiele-Anbieter mit einem Fertigungs- und Distributionscenter in Europa. Allerdings hat auch Sony bereits angekündigt, PS2-Konsolen in Zukunft ebenfalls in Europa fertigen zu wollen.

Mittlerweile hat Microsoft mit über 200 Spieleentwicklern und Publishern Vereinbarungen zur Erstellung von Xbox-Titeln getroffen. Allein Electronic Arts soll zehn Titel in der Xbox-Launch-Phase anbieten. Dabei, so ist zu hören, macht Microsoft die Vergabe des Xbox Development Kits davon abhängig, ob ein Entwickler-Team seinen Titel zunächst für die Xbox und erst dann für andere Plattformen veröffentlicht. Dies dürfte für ein durchaus interessantes und zumindest anfangs recht exklusives Softwareangebot für die Xbox sorgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /