• IT-Karriere:
  • Services:

Xbox kommt erst 2002

Keine vergleichbaren Lieferschwierigkeiten wie bei der PlayStation 2 erwartet

Microsofts neue Spielekonsole Xbox wird in Europa voraussichtlich erst 2002 und nicht wie bisher angenommen Ende 2001 auf den Markt kommen. Das meldet das britische Branchenmagazin MCV unter Berufung auf Aussagen von Xbox-Europe-Chef Sandy Duncan.

Artikel veröffentlicht am ,

Grund für die Verzögerung sei der Aufbau einer Fabrik in Ungarn, die den gesamten europäischen Markt mit Konsolen-Hardware bedienen soll und erst im nächsten Sommer betriebsbereit sein wird. Microsoft wird das Weihnachtsgeschäft 2001 somit verpassen und erst Anfang 2002 mit der Auslieferung beginnen können.

Stellenmarkt
  1. DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen
  2. Vodafone GmbH, Ratingen

Duncan sagte außerdem, dass auf Grund der dann vorhandenen Produktionskapazitäten trotz der großen Nachfrage nicht mit einer Knappheit an Konsolen zu rechnen sei, wie es beim Launch der PlayStation 2 der Fall war.

In den USA soll die Xbox wie bisher geplant im vierten Quartal 2001 erscheinen.

Microsoft Deutschland war auf Anfrage von Golem.de für einen Kommentar nicht zu erreichen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Tropico 5: Complete Collection für 9,99€, 10 Second Ninja X für 0,99€, Devil...
  2. (u. a. Huawei MateBook D 14 14 Zoll IPS Ryzen 5 256GB SSD für 539,65€, HP Desktop PC Ryzen 5...
  3. 218,99€ (Bestpreis!)
  4. 139,99€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


The Last of Us 2 - Fazit

Überleben in der Postapokalypse: Im Actionspiel The Last of Us 2 erkunden wir mit der jungen Frau Ellie unter anderem die Stadt Seattle - und sinnen auf Rache für einen Mord.

The Last of Us 2 - Fazit Video aufrufen
Funkverschmutzung: Wer stört hier?
Funkverschmutzung
Wer stört hier?

Ob WLAN, Bluetooth, IoT oder Radioteleskope - vor allem in den unlizenzierten Frequenzbändern funken immer mehr elektronische Geräte. Die Folge können Störungen und eine schlechtere Performance der Geräte sein.
Ein Bericht von Jan Rähm

  1. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest
  2. Aus Kostengründen Tschechien schafft alle Telefonzellen ab
  3. Telekom Bis Jahresende verschwinden ISDN und analoges Festnetz

Workflow: Arbeite lieber asynchron!
Workflow
Arbeite lieber asynchron!

Die Arbeit im Homeoffice ist geprägt von Ablenkung und Terminen. Dabei geht es auch anders: mit asynchroner Kommunikation.
Von Eike Kühl

  1. Anzeige Top ausgestattet im Homeoffice
  2. Schule daheim Wie uns ein wenig Technik zu besseren Ersatzlehrern macht
  3. Richterin Homeoffice birgt Gefahr der Selbstausbeutung

Sicherheitslücke: Wenn das Youtube-Tutorial die Cloud-Zugangsdaten leakt
Sicherheitslücke
Wenn das Youtube-Tutorial die Cloud-Zugangsdaten leakt

Sicherheitsforscher haben Hunderte Youtube-Tutorials ausgewertet und immer wieder Zugangsdaten entdeckt - mit diesen konnten sie sich auf AWS einloggen.
Von Moritz Tremmel

  1. Videoportal Youtube will mehr Werbepausen
  2. Streamer Ninja spielt auf Youtube
  3. URL Ein Zeichen mehr und Youtube ist werbefrei

    •  /