Abo
  • IT-Karriere:

Elektronisches Französisch-Wörterbuch für PalmOS

PowerLex Französisch bietet einen Wortschatz von bis zu 400.000 Begriffen

Das mobile Wörterbuch PowerLex Französisch für PalmOS übersetzt - wie der Name schon verrät - ins Französische und zurück. Das GData-Produkt verwendet dazu einen Wortschatz von bis zu 400.000 Begriffen und Redewendungen.

Artikel veröffentlicht am ,

PowerLex Französisch
PowerLex Französisch
Eine Schnellsuche zeigt bereits während der Eingabe Übersetzungsvorschläge auf dem Display an. Über das Palm-Clipboard kopiert man Suchbegriffe in oder aus dem Wörterbuch und kommuniziert so mit anderen Palm-Anwendungen. Die Installation geschieht wahlweise von einem Windows-PC oder einem Mac.
.
PowerLex Französisch arbeitet auf allen Palm-PDAs mit mindestens PalmOS 3.0. Der komplette Wortschatz belegt etwa 1,3 MB Speicher und verlangt daher nach Geräten mit mindestens 2 MB RAM-Speicher. Eine abgespeckte Variante mit nur 250.000 Begriffen begnügt sich mit 800 KB freiem Speicherplatz und läuft dann auch auf 1-MB-Geräten. Beide Installationen enthalten dann beide Sprachrichtungen. PowerLex Französisch für PalmOS soll ab sofort für 49,95 DM in den Regalen stehen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 88,00€
  2. 107,00€ (Bestpreis!)
  3. 135,80€
  4. (u. a. Alien 40th Anniversary Steelbook, Ash vs Evil Dead Collector's edition, Predator 1 - 4 Box...

Folgen Sie uns
       


Bose Frames im Test

Die Sonnenbrille Frames von Bose hat integrierte Lautsprecher, die den Träger mit Musik beschallen können. Besonders im Straßenverkehr ist das offene Konzept praktisch.

Bose Frames im Test Video aufrufen
Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


      •  /