Abo
  • IT-Karriere:

Bertelsmann-Tochter empolis übernimmt tecinno

empolis soll Marktführer für Knowledge-Management-Lösungen werden

Die tecinno GmbH aus Kaiserslautern gehört jetzt 100-prozentig zur Bertelsmann-Mohn-Media-Tochter empolis. Unter dem Namen "empolis Knowledge Management Division" soll der Such-Technologie-Anbieter aus der Pfalz in Zukunft am Markt operieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Empolis, das bereits mehrheitlich an tecinno beteiligt war, hat mit sofortiger Wirkung die bisherigen Anteile der Kaiserslauterer tecmath AG übernommen. "Unser Ziel ist es, innerhalb der nächsten fünf Jahre globaler Marktführer für Knowledge-Management-Lösungen zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir auf starke Partner und deren langjähriges Know-how", erklärt empolis-Geschäftsführer Antonius Huerkamp.

Die empolis GmbH mit Hauptsitz Gütersloh fasst unter ihrem Dach Mediendienstleister und Software-Hersteller zusammen. Das auf Expansion ausgelegte Unternehmen beschäftigt zurzeit 300 Personen. Allein in diesem Jahr wurden 130 neue Mitarbeiter eingestellt. Der Umsatz betrug über 50 Millionen DM. Empolis ist in Deutschland an 13 Standorten vertreten. Im Ausland beschäftigt das Unternehmen Mitarbeiter in Swindon/London, Budapest, Warschau und Boston. Im kommenden Jahr ist eine Niederlassung in Skandinavien geplant.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. For Honor für 11,50€, Anno 1404 Königsedition für 3,74€, Anno 2070 Königsedition...
  2. (aktuell u. a. Cryorig Gehäuselüfter ab 7,49€, Sandisk Ultra 400-GB-microSDXC für 59,90€)
  3. (u. a. Total war - Three Kingdoms für 35,99€, Command & Conquer - The Ultimate Collection für 4...

Folgen Sie uns
       


Wolfenstein Youngblood angespielt

Zwillinge im Kampf gegen das Böse: Im Actionspiel Wolfenstein Youngblood müssen sich Jess und Soph Blazkowicz mit dem Regime anlegen.

Wolfenstein Youngblood angespielt Video aufrufen
Orico Enclosure im Test: Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick
Orico Enclosure im Test
Die NVMe-SSD wird zum USB-Stick

Wer eine ältere NVMe-SSD über hat, kann diese immer noch als sehr schnellen USB-Stick verwenden: Preiswerte Gehäuse wie das Orico Enclosure nehmen M.2-Kärtchen auf, der Bridge-Chip könnte aber flotter sein.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Server Supermicro mit Chassis für 40 E1.S-SSDs auf 2 HE
  2. Solid State Drive Longsys entwickelt erste SSD nur mit chinesischen Chips
  3. SSDs Samsung 970 Pro mit 2TB und WD Blue 3D mit 4TB

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

    •  /