Spieletest: Der Weg nach El Dorado - Comic-Adventure

Spiel zum Zeichentrickfilm

Revolution Software konnten erst kürzlich mit Cold Blood ein ganz passables Agenten-Abenteuer vorlegen, ihr neuestes Werk gibt sich nun weitaus verspielter: Der Weg nach El Dorado, das Spiel zum gleichnamigen Dreamworks-Zeichentrickfilm, dürfte insbesondere Freunde humorvoller Adventures ansprechen.

Artikel veröffentlicht am ,

Wie in der Filmvorlage begleitet man die beiden Abenteurer Tulio und Miguel auf ihrer Suche nach dem sagenumwobenen Schatz von El Dorado. Die Reise nimmt ihren Ausgang in einem kleinen spanischen Dorf und führt über eine Schiffsreise hin zu rätselhaften Dschungellandschaften.

Inhalt:
  1. Spieletest: Der Weg nach El Dorado - Comic-Adventure
  2. Spieletest: Der Weg nach El Dorado - Comic-Adventure

Screenshot #1
Screenshot #1
Prinzipiell weichen die beiden Protagonisten einander nicht von der Seite, als Spieler hat man jedoch die Möglichkeit, zwischen den beiden Figuren hin- und herzuschalten, was für die Lösung einiger Aufgaben auch dringend nötig ist. Die Bedienung ist dabei ein Kinderspiel: Per Pfeiltasten dirigiert man die beiden Maulhelden durch schön anzusehende und zum Teil animierte Landschaften, mit einem weiteren Tastendruck werden Gegenstände aufgesammelt und am passenden Ort eingesetzt.

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Lösung der Rätsel gestaltet sich auch für unerfahrene Spieler nicht als allzu großes Problem, zumeist findet man ein Objekt in einem Raum und setzt es im nächsten wieder ein. Verquere Gehirnakrobatik wie bei Monkey Island kommt hier kaum zum Einsatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Der Weg nach El Dorado - Comic-Adventure 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
PC-Hardware
Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar

Die Preise für Grafikkarten sind zuletzt gesunken, es gibt mehr Pixelbeschleuniger auf Lager. Das hat mehrere Gründe.

PC-Hardware: Grafikkarten werden günstiger und besser verfügbar
Artikel
  1. Razer Blade 14 im Test: Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop
    Razer Blade 14 im Test
    Der dreifach einzigartige Ryzen-Laptop

    Kompakter und flotter: Das Razer Blade 14 soll die Stärken des Urmodells mit der Performance aktueller Hardware vereinen - mit Erfolg.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Bundesdruckerei: Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet
    Bundesdruckerei
    Pilotbetrieb für digitale Schulzeugnisse gestartet

    Das digitale Schulzeugnis soll vieles einfacher und sicherer machen, zunächst gehen drei Bundesländer mit IT-Experten in die Erprobung.

  3. Oberleitungs-Lkw: Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren
    Oberleitungs-Lkw
    Herr Gramkow will möglichst weit elektrisch fahren

    Seit anderthalb Jahren fährt ein Lkw auf der A1 elektrisch an einer Oberleitung. Wir haben die Spedition besucht, die ihn einsetzt.
    Ein Bericht von Werner Pluta

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport mit bis zu -70% • MSI Optix G32CQ4DE 335,99€ • XXL-Sale bei Alternate • Creative SB Z 69,99€ • SanDisk microSDXC 400 GB 39€ • Battlefield 4 Premium PC Code 7,49€ • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • GP Anniversary Sale - Teil 4: Indie & Arcade • Saturn Weekend Deals [Werbung]
    •  /