Erweiterter Notizblock für PalmOS

Mit Sortierung der Listenansicht

Das im Windows-CE-Lager recht bekannte Software-Haus Phatware stellte gestern erstmals von seinem Notizblock-Programm HPC Notes eine Variante für Palm OS vor.

Artikel veröffentlicht am ,

HPC Notes
HPC Notes
Dabei merkt man deutlich die Abstammung von Windows CE, denn eine Buttonleiste ist für Palm-Anwendungen eher unüblich. Immerhin kann man diese bei Bedarf ausblenden.

Stellenmarkt
  1. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  2. (Junior) System Engineer (m/w/d) Information Security
    Controlware GmbH, Meerbusch
Detailsuche

Die Notizen lassen sich nach Name, Datum oder Typ sortieren und außerdem zeigt das Listenfenster auf Wunsch auch die zugeordneten Kategorien und das Datum der letzten Änderung an. Leider dürfen wie beim Palm-Notizblock die Notizen eine Mindestgröße von 4 KByte nicht überschreiten.

Die Einträge aus dem Notizbuch werden nicht automatisch eingelesen, sondern müssen manuell importiert werden. Leider fehlt dem Programm aber eine Export-Funktion, um bearbeitete Notizen wieder in das Palm-eigene Notizbuch und damit bei der Synchronisation mit dem PC bequem auf diesen zu übertragen.

HPC Notes läuft auf allen PDAs, die mindestens PalmOS 3.0 als Betriebssystem enthalten. Bis Ende Januar bietet Phatware HPC Notes kostenlos zum Download an. Danach verlangt der Hersteller 9,95 US-Dollar für das Produkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Seasonic Syncro Q704 im Test
Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit

Mit dem Syncro Q704 hat Seasonic ein Gehäuse samt Netzteil entwickelt, das die Verkabelung der Hardware einzigartig clever löst.
Ein Test von Marc Sauter

Seasonic Syncro Q704 im Test: Die innovative Netzteil-Gehäuse-Einheit
Artikel
  1. Werbung: Mozilla testet erneut gesponserte Inhalte in Firefox
    Werbung
    Mozilla testet erneut gesponserte Inhalte in Firefox

    Firefox-Nutzer sehen in der Neue-Tab-Ansicht offenbar gesponserte Inhalte. Ähnliche Pläne dazu verfolgt Mozilla bereits seit Jahren.

  2. Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights
     
    Prime Day 2021 bei Amazon - das sind die Highlights

    Lange haben wir gewartet, jetzt ist es so weit: Der Prime Day 2021 ist gestartet und bietet millionenfache Angebote aus allen Kategorien.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. Oliver Zipse: BMW sieht Kohlestrom-E-Auto im Nachteil gegenüber Diesel
    Oliver Zipse
    BMW sieht Kohlestrom-E-Auto im Nachteil gegenüber Diesel

    BMW-Chef Zipse schätzt die Umweltfreundlichkeit des E-Autos nicht unbedingt höher ein als die eines Diesels. Verbrenner wollen BMW und Mercedes verkaufen, solange es Kunden gibt.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day jetzt gestartet • Switch Lite 174,99€ • SSDs (u. a. Crucial MX500 1TB 75,04€) • Gaming-Monitore • Amazon-Geräte (u. a. Fire TV Stick 4K Ultra HD 28,99€) • Bosch Werkzeug • Apple-Produkte (u. a. iPhone 12 128GB 769€) • Fernseher von Samsung, Sony & LG [Werbung]
    •  /