• IT-Karriere:
  • Services:

Update für Opera 5.0 erhältlich

Verbesserte Google-Integration und Bug-Fixes

Opera veröffentlichte an diesem Wochenende ein Update für Opera 5.0, das vor allem Fehler der Vorversion beheben soll. Damit halten die Norweger das Versprechen, schnell mit Bug-Fixes auf die Stabilitätsprobleme der 5er-Version zu reagieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Opera 5.01 Build 840 beherrscht nun wieder den reibungslosen Zugriff über Proxy-Server und besitzt ein verbessertes Cookie-Handling. Außerdem erscheinen weniger Seiten mit Darstellungsfehlern im Browser, da der Seiten-Aufbau insbesondere bei JavaScript überarbeitet wurde. Außerdem erhielt der integrierte Instant Messenger einige Verbesserungen.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn
  2. Sanner GmbH, Bensheim bei Darmstadt

Die einzige wirkliche Neuerung befindet sich in der Such-Funktion, die nun integrierte Google-Funktionen enthält. Die Abfrage dieser Suchmaschine soll deutlich schneller arbeiten und besitzt nun die Möglichkeit, ähnliche Seiten auf Knopfdruck darzustellen. Ebenso lassen sich Verlinkungen auf eine Seite auflisten. Insgesamt kommt die Google-Integration aber noch nicht an den Funktionsumfang der kostenlosen Google-Toolbar für den Internet Explorer heran.

Ganz gleich, ob man die 5er-Version von Opera mit oder ohne Java-Engine installiert hat, genügt es für das Update, die Fassung ohne Java-Funktion von knapp zwei MByte herunterzuladen. Um Weihnachten herum soll auch eine deutsche Version des Browsers folgen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 8,99€

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /