Henkel wird Aufsichtsratsvorsitzender von Star 21 Networks

Scheidender BDI-Präsident engagiert sich in der NewEconomy

Hans-Olaf Henkel, der derzeitige Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), ist mit Wirkung vom 1. Januar 2001 an zum Aufsichtsratsvorsitzenden der Star 21 Networks AG berufen worden. Das Unternehmen ist ein europäischer Serviceanbieter für Breitband-Kommunikation.

Artikel veröffentlicht am ,

Star 21 Networks bietet ip-basierte Telekommunikationsdienstleistungen an. Dazu gehören Sprach-, Daten- und Festverbindungen im regionalen und internationalen Bereich. Zum Portfolio gehören außerdem Back-up-Services und High-Speed-Internet-Zugänge sowie Virtual Private Networks und Intra- und Extranet-Lösungen.

Stellenmarkt
  1. Produktberater (m/w/d) Personal-Software
    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  2. IT-Spezialist (w/m/d) mit Schwerpunkt Personalanwendungen
    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Hamburg-Eppendorf (Home-Office möglich)
Detailsuche

Künftig sollen Videoconferencing, Network Computing, E-Commerce und E-Business-Anwendungen das Angebot erweitern. Über ihre 100-prozentige Tochter Inmmagic realisiert Star 21 Networks Lösungen für Portale, Marktplätze und interaktive Applikationen.

Star 21 Networks plant darüber hinaus, als Application Service Provider die IT für den Kunden einfacher und günstiger zu machen. Über das Breitbandnetz von Star 21 Networks könne der Kunde gegen eine monatliche Gebühr seine EDV-Anwendungen "wie aus der Steckdose" beziehen, ohne Investitionen in eine EDV-Abteilung, so das Unternehmen.

Henkel zu seiner Berufung: "Das Zusammenwachsen zwischen der heutigen Telekommunikation und Informationstechnologie sind die zentralen Herausforderungen einer modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft. Star 32 Networks verfügt über ein durchdachtes Konzept, hervorragende Mitarbeiter, ein erfahrenes Managementteam mit Visionen und einen erstklassigen Gesellschafterkreis."

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    01.-05.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zu den Investoren des Frankfurter Unternehmens gehören die Deutsche Bank Industrial Holdings AG, Dresdner Kleinwort Benson, IVG und die Venture-Capital-Gesellschaften Incepta International (Bechtel Group), Providence Equity Partners, Texas Pacific Group, Tele Soft Partners sowie GE Capital und Nortel Networks.

International agiert das Unternehmen in Spanien, der Schweiz, in Tschechien sowie Rumänien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krypto-Gaming
Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben

Die Gamesbranche wehrt sich bislang vehement gegen jedes neue Blockchain-Projekt. Manager und Entwickler erklären warum.
Von Daniel Ziegener

Krypto-Gaming: Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben
Artikel
  1. Ouca Bikes: E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder
    Ouca Bikes
    E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder

    Ouca Bikes hat ein elektrisches Lastenrad vorgestellt, das eine Zuladung von rund 250 kg transportieren kann. Das E-Bike fährt auf drei Rädern.

  2. Mojo Lens: Erster Tragetest mit Augmented-Reality-Kontaktlinse
    Mojo Lens
    Erster Tragetest mit Augmented-Reality-Kontaktlinse

    Ein winziges Micro-LED-Display, ein Funkmodem, ein Akku - und kein Kabel: Der Chef von Mojo Lens hat seine AR-Kontaktlinse im Auge getragen.

  3. Bill Nelson: Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
    Bill Nelson
    Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

    Gibt es Streit um den Mond? Nasa-Chef Bill Nelson fürchtet, dass China den Trabanten als militärischen Außenposten für sich haben möchte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (G.Skill Trident Z Neo 32 GB DDR4-3600 149€) • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Alternate (Acer Nitro QHD/165 Hz 246,89€, Acer Predator X28 UHD/155 Hz 1.105,99€) • Samsung GU75AU7179 699€ • Kingston A400 480 GB 39,99€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /