Logistikservice PickPoint kooperiert mit Jet-Tankstellen

Zweite Tankstellenkette bietet innovativen Logistikservice

Die Jet-Tankstellen kooperieren jetzt auch mit dem Logistikservice PickPoint. Von Dezember an werden zunächst zehn Tankstellen in Hamburg den Service anbieten. Im Laufe der kommenden Monate soll das Angebot dann auf die Mehrzahl der deutschen Jet-Tankstellen ausgeweitet werden. Dies ist zentraler Bestandteil des jüngst geschlossenen Kooperationsvertrages, den die Darmstädter PickPoint AG jetzt bekannt gab.

Artikel veröffentlicht am ,

Online-Shopper haben damit künftig die Möglichkeit, im Internet bestellte Waren zur Jet-Tankstelle ihrer Wahl zu ordern und dort beim nächsten Besuch mitzunehmen - und sind somit von dem leidigen Problem befreit, daheim auf ihre Bestellung warten oder das Paket zu einer bestimmten Zeit an einem Postschalter abholen zu müssen.

Stellenmarkt
  1. (Senior) IT Professional Client Systems (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Manager (m/w/d) Information Security Management
    Eurowings Aviation GmbH, Köln
Detailsuche

Im Internet bestellte Waren müssen künftig nicht mehr an der Haustür entgegengenommen oder unter Zeitdruck an einem Schalter abgeholt werden, sondern liegen stattdessen an einem PickPoint zur Mitnahme bereit. PickPoints sind Übergabepunkte, die sich in erster Linie durch gute Erreichbarkeit auszeichnen und ohnehin auf dem täglichen Weg des Konsumenten liegen, zum Beispiel die Tankstelle auf dem Heimweg, Videothek, Fitness- oder Sonnenstudio, oder auch der Kiosk um die Ecke. Als Partner konnten bislang der Deutsche Paket Dienst (DPD), der United Parcel Service Deutschland (UPS), TNT, Agip Deutschland und Jet gewonnen werden.

Bereits zur Startphase in den Pilotmärkten München und Rhein-Main, die im November erfolgreich abgeschlossen wurde, hatte Agip Deutschland eine entsprechende Vereinbarung mit der PickPoint AG unterzeichnet. "Durch die Zusammenarbeit mit den beiden Tankstellenketten wird das PickPoint-Netz kurzfristig auf mehr als 1.000 Outlets ausgeweitet", sagte PickPoint- Vorstand Hartmut Bischofs.

Auch freie Tankstellen haben inzwischen PickPoints installiert und fungieren für ihre Kunden damit als eine Art Außenstelle des Internets. Über eine Suchfunktion unter www.PickPoint.de können Online-Shopper den PickPoint in ihrer Nähe ausfindig machen.

Golem Karrierewelt
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
  2. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    27.06.-01.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Liste der E-Shops, die ihren Kunden den PickPoint-Service anbieten, ist ebenfalls auf der PickPoint-Website zu finden. Die Adori AG wirbt jetzt mit einer Weihnachtsaktion für PickPoints: Shopper bei www.adori-shop.de, die ihre Bestellung an einen PickPoint liefern lassen, werden während der Adventswochen mit einem Gutschein in Höhe von zehn Mark für den nächsten Einkauf belohnt. Die PickPoint AG ist eine 60-prozentige Tochter der am Neuen Markt notierten D.Logistics AG.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Unix-Nachfolger
Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3

Die Entwicklung der Audio-Kompression und die schwierige MP3-Patentsituation hätte ohne das Nein eines Anwalts wohl anders ausgesehen.

Unix-Nachfolger: Plan 9 sollte bessere Audio-Kompression bekommen als MP3
Artikel
  1. Bedenken beim Datenschutz: Schulen dürfen Teams bald nicht mehr nutzen
    Bedenken beim Datenschutz
    Schulen dürfen Teams bald nicht mehr nutzen

    Unter anderem in Rheinland-Pfalz dürfen Schulen ab dem kommenden Schuljahr Microsoft Teams nicht mehr nutzen.

  2. Vision, Disruption, Transformation: Populäre Denkfehler in der Digitalisierung
    Vision, Disruption, Transformation
    Populäre Denkfehler in der Digitalisierung

    Der Essay Träge Transformation hinterfragt Schlagwörter des IT-Managements und räumt mit gängigen Vorstellungen auf. Die Lektüre ist aufschlussreich und sogar lustig.
    Eine Rezension von Ulrich Hottelet

  3. Pro Electric Supervan: Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW
    Pro Electric Supervan
    Ford zeigt Elektro-Van mit 1.490 kW

    Ford hat auf dem Goodwood Festival of Speed den Ford Pro Electric Supervan gezeigt, der die Tradition der Transit-Showcars des Unternehmens fortsetzt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Prime Video: Filme leihen 0,99€ • Alternate: Gehäuse & Co. von Fractal Design • Nur noch heute: 16.000 Artikel günstiger bei MediaMarkt • MindStar (Samsung 970 EVO Plus 250GB 39€) • Hori RWA 87,39€ • Honor X7 128GB 150,42€ • Phanteks Eclipse P200A + Glacier One 280 157,89€ [Werbung]
    •  /