JoWooD übernimmt deutschen Entwickler Massive Development

Österreicher setzen Akquisitionstour fort

Der an der Wiener Börse notierte österreichische Gamespublisher JoWooD Productions Software hat jetzt einen Letter of Intent zur Übernahme des deutschen Entwicklungsstudios Massive Development GmbH unterzeichnet. JoWooD will damit die eigene Entwicklungskapazität deutlich erhöhen und zu den weltweit führenden Technologieanbietern aufsteigen. Zudem sichert sich JoWooD hiermit einige neue Titel für die Zukunft.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Mannheimer Studio Massive Development zählt zu den renommiertesten Softwareentwicklungsunternehmen in Europa und entwickelt für PC, PlayStation 2, Microsoft Xbox und arbeitet auch an reinen Massive-Multiplayer-Onlinespielen. Motor aller Projekte ist die von Massive Development entwickelte "Krass-3D-Engine".

Stellenmarkt
  1. Referent für Projektmanagement mit Fokus Dokumentenmanagement (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Radeberg
Detailsuche

Zu den kommenden Projekten von Massive Development zählen unter anderm der Unterwasser-Epos AquaNox und Kilo Class, eine Umsetzung des Bestseller-Romans von Patrick Robinson.

Die Gründer von Massive Development, Alexander Jorias, Dr. Ingo Frick und Dipl.-Ing. Oliver Weirich, sind seit Mitte der achtziger Jahre in der Softwarebranche tätig und haben unter anderem an Hits wie z.B. Schleichfahrt (engl. Archimedean Dynasty) mitgewirkt. Überdies sind sie auch die Gründerväter des USF (Unterhaltungs-Software-Forum) in Deutschland.

"Nach Einbindung der Online-Spezialisten von Wings und der Konsolenkompetenz von Neon sind wir mit der Übernahme von Massive Development unserem Ziel, die leistungsfähigsten Entwickler aus dem deutschsprachigen Raum bei JoWooD zu vereinen, einem Riesenschritt nähergekommen. Schon jetzt können wir mit Stolz behaupten, mit Abstand die Nr. 1 im Bereich des Developments zu sein", so Andreas Tobler, Vorstandsvorsitzender von JoWooD.

Darüber hinaus steht JoWooD in abschließenden Verhandlungen für eine weitere Transaktion, die einen nachdrücklichen Umsatzzuwachs bedeuten soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Frommer Legal
Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland

Viele Menschen suchen derzeit Hilfe bei einer Anwaltskanzlei, weil sie wegen angeblich illegalem Filesharing abgemahnt wurden.

Frommer Legal: Große Abmahnwelle wegen Filesharing in Deutschland
Artikel
  1. Ärger um Drachenlord: Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber
    Ärger um Drachenlord
    Dorf verhängt Allgemeinverfügung wegen umstrittenem Youtuber

    Seit Jahren ist das Dorf Altschauerberg Schauplatz von Provokationen gegen den Youtuber Rainer Winkler. Jetzt sollen neue Gesetze die Ordnung wiederherstellen.

  2. Elektroautos: Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern
    Elektroautos
    Neue Ladekarten sollen Schwarzladen verhindern

    Das einfache Klonen von Ladekarten soll künftig nicht mehr möglich sein. Doch dazu müssen alle im Umlauf befindlichen Karten ausgetauscht werden.

  3. Kriminalität: Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt
    Kriminalität
    Dresdnerin wegen Mordauftrag im Darknet angeklagt

    Eine 41-Jährige aus Dresden ist angeklagt, im Darknet einen Mord in Auftrag gegeben zu haben. Für die Ermordung der neuen Freundin ihres Ex-Mannes soll sie 0,2 Bitcoin geboten haben.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Amazon Prime Day nur noch heute • SSD (u. a. Crucial BX500 1TB SATA 64,06€) • Gaming-Laptops von Razer & MSI • Crucial 32GB Kit DDR4-4000 269,79€ • 30% auf Warehouse • Primetime bei Saturn (u. a. Switch Lite 166,24€) • Gaming-Chairs • MM Gönn dir Dienstag [Werbung]
    •  /