JoWood erhält Rechte für "Clou! 2"

Umfassende Publishing- und Vertriebsvereinbarung

JoWooD und neo Software haben ein weltweites Publishing- und Distributionagreement für das Spiel "Der Clou 2" abgeschlossen und setzen damit die bisherige Zusammenarbeit fort. Das Spiel soll im nächsten Jahr auf den Markt kommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Andreas Tobler, Chairman & CEO von JoWooD, freut sich vor allem darüber, gegenüber einem Mitbewerber erfolgreich gewesen zu sein: "Mit diesem Coup haben wir uns nicht nur das neue Top-Produkt der Wiener Spieleschmiede neo Software gesichert, sondern konnten zugleich auch den amerikanischen Top-Publisher THQ aus dem Rennen schlagen, der sich die Rechte an 'Clou! 2' schon gesichert hatte", so Tobler. "Wir sind über diese 'österreichische Lösung' sehr glücklich und sind überzeugt, mit unserem internationalen Know-how eine perfekt ausgetüftelte Kampagne für die Einbrecher-Saga hinzulegen."

"Clou! 2" von neo Software ist ein "Gauner-Spiel" im Cartoon-Stil. Im Gegensatz zum Vorgänger spielt der zweite Teil nicht im England der 50er-Jahre, sondern in einer fiktiven Stadt. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Anfängerdiebes mit dem festen Entschluss, der bekannteste "Gauner" der Stadt zu werden. Ziel des Spieles ist es, durch spektakuläre Einbrüche seinen Bekanntheitsgrad in der Unterwelt zu vergrößern und gleichzeitig seine Fähigkeiten zu verbessern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Luftsicherheit
Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
Artikel
  1. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  2. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta

  3. Kryptowährung: Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt
    Kryptowährung
    Paar will Ethereum verklagen, weil es nicht an Coins kommt

    3.000 Ether kaufte ein Paar 2014. Doch den Schlüssel zum Wallet will es nie erhalten haben. Jetzt sammeln die beiden Geld, um Ethereum zu verklagen.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Lenovo & Razer) • Tag der Freundschaft bei Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Razer Deathadder V2 Pro Gaming-Maus 95€ • Alternate-Deals (u. a. Kingston 16GB Kit DDR4-3200MHz 81,90€) • Razer Kraken X Gaming-Headset 44€ [Werbung]
    •  /