BMW-Fahrer bald mit eigenem WebPortal für Verkehrsinfos

Web-Portal für Autofahrer

Das Auto muss auf die vielfältigen Vorteile des Internets bald nicht mehr verzichten, verkündet der bayerische Automobilhersteller. Bereits 2001 will die BMW Group ein Web-Portal auf den Markt bringen, das dem Fahrer praktisch alle Informationen ins Fahrzeug überträgt, die er benötigt.

Artikel veröffentlicht am ,

In Zusammenarbeit mit Mannesmann TeleCommerce (MTC) soll bereits mit der neuen Fahrzeuggeneration der BMW-7er-Reihe dem Kunden ein mobiles Internetportal zur Verfügung stehen, über die neben E-Mail und SMS-Diensten auch Reisepläne und Hotels, Spielpläne und Informationen über Theater und Kinos am Standort oder am Ziel der Reise im Auto abrufbar sein sollen.

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Informationssicherheit und Einführung TISAX/ISO 27001
    F. E. R. fischer Edelstahlrohre GmbH, Achern-Fautenbach
  2. Beraterin (m/w/d) Digitalisierung der Wirtschaft mit Fokus auf "Nachhaltige Wirtschaftsentwicklung, Wirtschaftspolitik und Privatwirtschaftsförderung&- quot;
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
Detailsuche

Auch das schnelle Buchen soll möglich sein. Das ebenfalls eingebaute Navigationssystem leitet dann ohne eine zusätzliche Programmierung zum Ziel, ins Hotel oder zum nächsten freien Parkplatz.

Die BMW Group ist nach eigenen Angaben der erste Fahrzeughersteller, der dem Kunden über ein Internet-Portal auf das User-Profil zugeschnittene Informationen zur Verfügung stellen kann. Der Datenzugriff soll nicht nur über ein Display im Fahrzeug sondern auch über das WAP-Handy oder den normalen PC möglich sein.

Der besondere Reiz für den Internetnutzer im Auto liegt in der dynamischen Verknüpfung der Einzeldaten zu einem sinnvollen und aktuellen Gesamtsystem. So verfügt zum Beispiel Mannesmann TeleCommerce bundesweit über 4000 technische Einrichtungen zur Verkehrsdatenerfassung. Die vom System ausgewerteten Daten über Baustellen, aktuelle Staus, mögliche Umleitungen und lokale Wettermeldungen sollen dem Nutzer von BMW Assist dann eine dynamische und intelligente Routenempfehlung geben.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Trek
Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset

Star Treks klassische Enterprise NCC-1701 kommt mit den Hauptcharakteren, Phasern und Tribbles sowie einem Standfuß und einer Deckenhalterung.

Star Trek: Playmobil bringt 1 Meter langes Enterprise-Spielset
Artikel
  1. Materialforschung: Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt
    Materialforschung
    Leichtes Schallschutzmaterial für leisere Luftfahrt

    Das Material wiegt nicht einmal ein Zehntel so viel wie heute eingesetzter Schaum zur Schalldämmung. Einsatzmöglichkeiten sehen die Erfinder vor allem in der Luftfahrt.

  2. Akkutechnik und E-Mobilität: Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative
    Akkutechnik und E-Mobilität
    Natrium-Ionen-Akkus werden echte Lithium-Alternative

    Faradion und der Tesla-Zulieferer CATL produzieren erste Natrium-Ionen-Akkus mit der Energiedichte von LFP. Sie sind kälteresistenter, sicherer und lithiumfrei.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  3. World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin: Moba Pokémon Unite startet schon bald
    World of Warcraft, Pokémon, Bitcoin
    Moba Pokémon Unite startet schon bald

    Sonst noch was? Was am 18. Juni 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Orange Week bei Cyberport: bis zu 70% Rabatt (u. a. WD Black SN750 1TB 109,90€) • Prime-Filme leihen für je 0,99€ • Weekend Deals (u. a. Seagate Expansion+ 4TB 89,90€) • 10% auf Gaming bei Ebay (u. a. AMD Ryzen 7 5800X 350,91€) • Apple Weekend bei MediaMarkt [Werbung]
    •  /