Spieletest: Rainbow 6 - Covert Ops Essentials

Terroristenjagd im altbekannten Stil

Die mittlerweile auf mehrere Spiele und Add-Ons ausgeweitete Rainbow-6-Reihe basiert auf dem gleichnamigen Roman von Tom Clancy und simuliert den Einsatz einer internationalen Anti-Terroreinheit. Das nun erschienene Rainbox Six - Covert Ops Essentials ergänzt das Spielprinzip um umfangreiches Hintergrundmaterial.

Artikel veröffentlicht am ,

Covert Ops
Covert Ops
Das aus zwei CD-ROM bestehende Spiel bietet ansonsten leider wenig Neues: Nur drei neue Missionen sind zu erfüllen sowie ein paar Trainingseinsätze zu durchspielen. Als Schauplätze gibt es neben dem Urwald und dem Polarkreis auch Hospitäler, Supermärkte und Schrott- sowie Campingplätze.

Inhalt:
  1. Spieletest: Rainbow 6 - Covert Ops Essentials
  2. Spieletest: Rainbow 6 - Covert Ops Essentials

Vor der Action-Phase wird immer ein kurzes Briefing gezeigt, dass die Einsatzsituation im Groben beschreibt. Danach kann man die einzelnen Teammitglieder entsprechend ihrer Fähigkeiten und Erfahrungen aussuchen.

Screenshot #1
Screenshot #1
Jedes Teammitglied kann individuell mit Waffen und Uniformteilen ausgestattet werden. Zur Verfügung steht eine Menge aus den Programmen von Heckler und Koch und anderer Waffenhersteller - auch Aufbruchswerkzeug und elektronische Gimmicks kann man auf dem Feldzug gegen den Terror mitnehmen. Sogar echte Scharfschützengewehre, Hand- und Blendgranaten gibt es.

Die Waffenwahl ist keineswegs sinnlos - es macht große Unterschiede, ob schallgedämpfte oder herkömmliche Waffen verwendet werden, wenn man weitestgehend unbemerkt operieren muss. Mittlerweile kann man den Terroristenjäger auch um die Ecke schauen lassen - Glasfaseroptiken und Mikrofone fehlen leider immer noch.

Stellenmarkt
  1. IT-Produktverantwortliche/IT- -Produktverantwortlicher (m/w/d) Referat Projekt- und Portfoliomanagement
    GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. Mitarbeiter (m/w/d) First Level Support/IT-Service Desk
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln
Detailsuche

Screenshot #2
Screenshot #2
Nach dem Ausrüsten können Einsatzteams gebildet und in einer 3D-Ansicht des Einsatzgebietes die Vorgehensweise geplant und Wegpunkte definiert werden. Wem das zu aufwendig ist, der kann auch auf vorgefertigte Pläne zurückgreifen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Rainbow 6 - Covert Ops Essentials 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krypto-Gaming
Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben

Die Gamesbranche wehrt sich bislang vehement gegen jedes neue Blockchain-Projekt. Manager und Entwickler erklären warum.
Von Daniel Ziegener

Krypto-Gaming: Spieleentwickler wollen nichts mit NFT zu tun haben
Artikel
  1. Mojo Lens: Erster Tragetest mit Augmented-Reality-Kontaktlinse
    Mojo Lens
    Erster Tragetest mit Augmented-Reality-Kontaktlinse

    Ein winziges Micro-LED-Display, ein Funkmodem, ein Akku - und kein Kabel: Der Chef von Mojo Lens hat seine AR-Kontaktlinse im Auge getragen.

  2. Ouca Bikes: E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder
    Ouca Bikes
    E-Lastenrad für eine Viertel Tonne Fracht oder acht Kinder

    Ouca Bikes hat ein elektrisches Lastenrad vorgestellt, das eine Zuladung von rund 250 kg transportieren kann. Das E-Bike fährt auf drei Rädern.

  3. Bill Nelson: Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm
    Bill Nelson
    Nasa-Chef warnt vor chinesischem Weltraumprogramm

    Gibt es Streit um den Mond? Nasa-Chef Bill Nelson fürchtet, dass China den Trabanten als militärischen Außenposten für sich haben möchte.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (G.Skill Trident Z Neo 32 GB DDR4-3600 149€) • The Quarry + PS5-Controller 99,99€ • Alternate (Acer Nitro QHD/165 Hz 246,89€, Acer Predator X28 UHD/155 Hz 1.105,99€) • Samsung GU75AU7179 699€ • Kingston A400 480 GB 39,99€ • Top-PC mit Ryzen 7 & RTX 3070 Ti 1.700€ [Werbung]
    •  /