Bluetooth-Informationssystem für die CeBIT 2001 geplant

Drahtlos über die Messe geleitet

Zur CeBIT 2001, die zwischen dem 22. und 28. März in Hannover stattfindet, sollen Besucher erstmals durch ein drahtloses Navigations- und Informationssystem mit Bluetooth-Technik geleitet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Per Funk über die Messe
Per Funk über die Messe
In der Halle 13 können die Besucher der Messe auf 25.000 Quadratmetern das nach Angaben der Messegesellschaft bisher großflächigste Bluetooth-Funknetz der Welt, den so genannten "LocalNavigator FairGuide", nutzen. Dieses von der Lesswire AG entwickelte Produkt bietet personalisierte, ortsspezifische Daten auf Personal Digital Assistants (PDA) mit den Betriebssystemen Palm OS und Windows Pocket PC an.

Stellenmarkt
  1. Junior Projekt Manager (m/w/d) im Bereich Category und Sales Management
    Hoffrogge GmbH, Wildeshausen
  2. App Entwickler (w/m/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst (Münster)
Detailsuche

Der "LocalNavigator FairGuide" weist nicht nur den Weg zum gewünschten Aussteller, er soll darüber hinaus auch Auskunft über das Ausstellungsprogramm geben. Auch die Bestellung von ausstellerspezifischem Informationsmaterial soll drahtlos möglich sein.

Damit nicht nur Besucher, die bereits im Besitz eines Bluetooth-fähigen PDA-Gerätes sind, diesen neuen Service testen können, sollen Interessenten entsprechende Geräte leihweise zur Verfügung gestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Tech-Branche
Microsofts Weg zum 10-Billionen-Dollar-Unternehmen

Wenn wir mehr über den Riesenkonzern in Redmond wissen, erfahren wir wertvolle Dinge zu Cloud-Infrastruktur, Start-up-Strategien und zur Zukunft der Software.
Eine Analyse von John Luttig

Tech-Branche: Microsofts Weg zum 10-Billionen-Dollar-Unternehmen
Artikel
  1. Microsoft: Das Ende von Windows 8.1 ist nah
    Microsoft
    Das Ende von Windows 8.1 ist nah

    Kunden werden ab Juli 2022 in Windows 8.1 darauf hingewiesen, dass ihr OS bald nicht mehr unterstützt wird. Microsoft empfiehlt Windows 11.

  2. Vitali Klitschko: Zweifel an Giffeys Deepfake-These
    Vitali Klitschko
    Zweifel an Giffeys Deepfake-These

    Die Berliner Staatskanzlei spricht von einem Deepfake beim Gespräch zwischen Bürgermeisterin Franziska Giffey und dem falschen Klitschko. Nun gibt es eine neue These.

  3. Valorant: Riot Games will Sprachchat immer aufzeichnen und analysieren
    Valorant
    Riot Games will Sprachchat immer aufzeichnen und analysieren

    Ein "brandneues" System zur Sprachanalyse soll für den Einsatz in Valorant und später anderen Spielen von Riot Games zum Einsatz kommen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung SSD 1TB mit Kühlkörper (PS5-komp.) günstig wie nie: 127,73€ • MSI 32" WQHD 165 Hz günstig wie nie: 399€ • Saturn-Fundgrube: Restposten zu Top-Preisen • MindStar (AMD Ryzen 9 5900X 375€, Gigabyte RX 6900 XT 895€) • Samsung Galaxy Watch 4 Classic 46 mm 205€ [Werbung]
    •  /