Bluetooth-Informationssystem für die CeBIT 2001 geplant

Drahtlos über die Messe geleitet

Zur CeBIT 2001, die zwischen dem 22. und 28. März in Hannover stattfindet, sollen Besucher erstmals durch ein drahtloses Navigations- und Informationssystem mit Bluetooth-Technik geleitet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Per Funk über die Messe
Per Funk über die Messe
In der Halle 13 können die Besucher der Messe auf 25.000 Quadratmetern das nach Angaben der Messegesellschaft bisher großflächigste Bluetooth-Funknetz der Welt, den so genannten "LocalNavigator FairGuide", nutzen. Dieses von der Lesswire AG entwickelte Produkt bietet personalisierte, ortsspezifische Daten auf Personal Digital Assistants (PDA) mit den Betriebssystemen Palm OS und Windows Pocket PC an.

Stellenmarkt
  1. User Interface Designer (m/w/d) - Designstudio Siemens
    BSH Hausgeräte GmbH, München
  2. Projektmanager (m/w/d) IT
    FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main
Detailsuche

Der "LocalNavigator FairGuide" weist nicht nur den Weg zum gewünschten Aussteller, er soll darüber hinaus auch Auskunft über das Ausstellungsprogramm geben. Auch die Bestellung von ausstellerspezifischem Informationsmaterial soll drahtlos möglich sein.

Damit nicht nur Besucher, die bereits im Besitz eines Bluetooth-fähigen PDA-Gerätes sind, diesen neuen Service testen können, sollen Interessenten entsprechende Geräte leihweise zur Verfügung gestellt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Glasfaser
Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie

Der Berliner Senat ist nach Jahren aus dem Dämmerzustand hochgeschreckt und hat nun eine Gigabitstrategie. Warum haben sie nicht einfach geschwiegen?
Ein IMHO von Achim Sawall

Glasfaser: Berliner Senat blamiert sich mit Gigabitstrategie
Artikel
  1. Razer: Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da
    Razer
    Der erste Blade-Laptop mit Ryzen ist da

    Wieder 14 Zoll, erstmals mit AMD-Chip: Das neue Razer Blade kombiniert einen 75-Watt-Ryzen mit der flottesten Geforce RTX.
    Ein Hands-on von Marc Sauter

  2. Selbständige: Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung
    Selbständige
    Vodafone mit neuen Tarifen ohne Preissteigerung

    Vodafone wird seine Preise in neuen Tarifen für Selbständige nach 24 Monaten nicht mehr anheben.

  3. Coronapandemie: Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren
    Coronapandemie
    Einige Microsoft-Admins schliefen direkt in Rechenzentren

    Um weite Arbeitswege und Verspätungen zu vermeiden, hatten es sich einige Microsoft-Mitarbeiter in den eigenen Rechenzentren bequem gemacht.

Folgen Sie uns
       


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Dualsense 59,99€ • Battlefield 2042 PC 53,99€ • XXL Sale bei Alternate • Rainbow Six Extraction Limited PS5 69,99€ • Sony Pulse 3D-Headset PS5 99,99€ • Snakebyte Gaming Seat Evo 149,99€ • Bethesda E3 Promo bei GP [Werbung]
    •  /