• IT-Karriere:
  • Services:

DVD-Set-Top-Box auf Linux/Intel-Basis angekündigt

CyberLink, Intel und Axtronics mit webfähiger DVD-Set-Top-Box-Lösung

CyberLink, Intel und Axtronics kündigen zusammen in Taipeh eine DVD-fähige Set-Top-Box auf Basis von Intel-Hardware und dem Betriebssystem Linux an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die DVD/VCD-Lösung soll besonders durch ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis beeindrucken und neben dem Abspielen von Filmen auch einen Highspeed-Internetzugang ermöglichen.

Stellenmarkt
  1. Interxion Deutschland GmbH, Düsseldorf
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin

Die Lösung sei eine Gemeinschaftsentwicklung und soll eine DVD-fähige Plattform für die nächste Generation von Information Appliances darstellen. Dabei kommt CyberLinks PowerDVD-Linux, Intels Embedded-Architektur und die Linux-Plattform von Axtronics zum Einsatz.

Die vorgestellte Lösung ist so in der Lage, DVDs, VCDs, MP3-CDs, CD-ROMs und Audio-CDs zu verarbeiten. Der erste Hersteller, der die Plattform für ein eigenes Design übernimmt, sei nReady mit seiner id3300-webfähigen DVD-Set-Top-Box, die ab Februar 2001 erhältlich sein soll.

PowerDVD-Linux basiert auf Cyberlinks Win-Software-Player und soll auf diversen Linux-Distributionen laufen und DVD-Filme mit voller Framerate wiedergeben. Auch Video-Beschleunigung soll PowerDVD-Linux unter Linux unterstützten. Die Codegröße ist auf 600 KB minimiert worden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 17,99€
  2. 9,99€
  3. (-15%) 16,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy Z Flip - Hands on

Das Galaxy Z Flip ist Samsungs zweites Smartphone mit faltbarem Display - und besser gelungen als das Galaxy Fold.

Samsung Galaxy Z Flip - Hands on Video aufrufen
Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz

Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. Coronavirus Funktion zur Netflix-Drosselung war längst geplant
  2. Coronakrise China will Elektroautoquote vorübergehend lockern
  3. Corona-Krise Palantir könnte Pandemie-Daten in Europa auswerten

    •  /