Abo
  • Services:
Anzeige

Mobile Entertainment Forum gibt Struktur bekannt

Mobile Unterhaltung soll gefördert werden

Das Mobile Entertainment Forum, das sich mit der Entwicklung des mobilfunkgestützten Entertainments auseinandersetzt, hat seine Organisationsstruktur und Themenschwerpunkte bekannt gegeben, die zentraler Gegenstand der Tätigkeit des Forums sein sollen.

Anzeige

Gegründet mit dem Ziel, ein dynamisches und demokratisches Medium für den Austausch von Ideen und Konzepten zwischen Inhalteanbietern und Bereitstellern der entsprechenden Technologien auf dem Sektor des mobilen Entertainment zu schaffen, beabsichtigt das Forum, zur Schaffung einer praktischen Arbeitsgrundlage eine Reihe von zu behandelnden Themenschwerpunkten auszuarbeiten.

Das Forum wurde von einer Gruppe von im Entertainment-Sektor und im Bereich der mobilen Mehrwertdienste führenden Unternehmen, darunter Applied Mobile Media, Booz-Allen Hamilton, Cash-U, Comverse, Icon Medialab, OpenMobile Corporation und Picofun, gegründet.

Geleitet wird das Forum von Thomas Zilliacus von der OpenMobile Corporation. Die Gründungsmitglieder bilden das erste Board of Directors des Forums. In den Folgejahren werden sowohl das Board als auch der Chairman von den Mitgliedern neu gewählt. Dr. Pekka Tarjanne, ehemaliger Generalsekretär der ITU, hat das Angebot angenommen, als Ehrenvorsitzender des Forums zu fungieren.

Das Forum hat die folgenden Themen als zentrale Probleme im Bereich des mobilen Entertainment identifiziert: Video, Musik, Werbung, Computerspiele, Glücksspiele, Infotainment, Communities, Datensicherheit, WAP, UMTS, Animation & Grafik, Spracherkennungstechnologie und Multi Channel Entertainment.

Das Forum will mindestens dreimal jährlich, beginnend mit der am 24. und 25. April 2001 in Paris stattfindenden Konferenz "Mobile Entertainment 2001", offizielle Veranstaltungen organisieren. Weitere Informationen zur Mitgliedschaft kann man beim Executive Director des Forums, Ismo Rantala, per E-Mail unter

oder telefonisch unter +358-50 373 1473 anfordern.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München
  2. über Hays AG, Nord-Bayern
  3. Continental AG, Frankfurt am Main
  4. Bosch Engineering GmbH, Abstatt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Kellerfund

    Nullmodem | 14:34

  2. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    burzum | 14:32

  3. Re: Irreführende Diskussionen überall...

    nightmar17 | 14:32

  4. Re: Muss jetzt jeder Youtube-Channel eine Lizenz...

    Hackfleisch | 14:32

  5. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    narfomat | 14:31


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel