Abo
  • Services:
Anzeige

LG Electronics und Philips legen Röhrenproduktion zusammen

Gemeinsame Unit für Displays gegründet

Die niederländische Philips Electronics und die südkoreanische LG Electronics legen ihre Produktion von Kathodenstrahlröhren (CRT) in einem Joint Venture zusammen. LG erhält dabei 1,1 Milliarden US-Dollar von dem neuen Unternehmen, um die Unterschiede in der Bewertung auszugleichen, wie es heißt.

Anzeige

Das 50-50-Joint-Venture soll alle CRT-Aktivitäten und -Komponenten der beiden Unternehmen vereinen. Das geplante Unternehmen soll einen Umsatz von etwa 6 Milliarden US-Dollar machen und 36.000 Mitarbeiter beschäftigen.

Philips ist bereits jetzt einer der größten Hersteller von Röhren, insbesondere im Bereich der Fernsehröhren und bringt allein 24.000 Mitarbeiter in das Joint Venture ein. Der Umsatz des Philips-Bereiches Röhren liegt bei 3 Milliarden US-Dollar. LG hingegen kommt auf Umsätze von 2,2 Milliarden US-Dollar.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Paco Home GmbH, Eschweiler
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel
  3. BIOSCIENTIA Institut für Medizinische Diagnostik GmbH, Ingelheim
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,29€
  2. 13,99€
  3. (-3%) 33,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Radeon-Software-Adrenalin-Edition

    Grafikkartenzugriff mit Smartphone-App

  2. Datentransfer in USA

    EU-Datenschützer fordern Nachbesserungen beim Privacy Shield

  3. Ghostscript

    Vertragsverletzung in GPL-Klage wird nicht entschieden

  4. Atos

    Gemalto bekommt 4,3-Milliarden-Euro-Angebot

  5. HTTPS

    Let's Encrypt bringt Wildcard-Zertifikate

  6. Turi Create 4.0

    Apple macht KI-Framework zur Bilderkennung quelloffen

  7. LG 32UD99-W im Test

    Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR

  8. Jailbreak

    Googles Sicherheitsteam hackt mal wieder das iPhone

  9. Asus Rog Strix

    Notebooks mit 120-Hz-Display für LoL und Pubg vorgestellt

  10. Raumfahrt

    SpaceX schickt gebrauchtes Gespann zur ISS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor
  2. LEVC London bekommt Elektrotaxis mit Range Extender
  3. Vehicle-to-Grid Honda macht Elektroautos zu Stromnetz-Puffern

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: Wo kein Jail, da kein Jailbreak.

    My1 | 15:18

  2. Re: Werbeindustrie hats einfach übertrieben

    My1 | 15:17

  3. // gelöscht

    redmord | 15:17

  4. Re: Diese Trump-Rhetorik verursacht Kopfschmerzen

    SirFartALot | 15:17

  5. Re: 32Zoll zu groß für Schreibtisch?

    renegade334 | 15:15


  1. 15:09

  2. 14:44

  3. 13:48

  4. 13:43

  5. 13:32

  6. 13:07

  7. 12:05

  8. 11:38


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel