Abo
  • Services:

SPD stellt Jugendinitiative vor: Chancen durch Internet

Medienkompetenz als neue Kulturtechnik dieses Jahrhunderts

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Christine Bergmann, und die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, haben die Grundzüge der sozialdemokratischen Jugendinitiative vorgestellt - dazu auch ein Papier zum Thema Bildung und Internet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Bundesregierung bereitet für Mitte 2001 ein ressortübergreifendes Chancenprogramm Jugend vor. Dazu ist ein Staatssekretärsausschuss eingerichtet worden. Ferner will die SPD auf ihrem Bundesparteitag im November 2001 den Chancen der Jugend und den Präsentationen der Jugendinitiative breiten Raum einräumen.

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Die inhaltlichen Grundlagen für den Antrag werden durch Anhörungen und Dialoge geschaffen, die sich auf sechs Themenblöcke beziehen: Bildung/Internet, Berufliche Orientierung/Qualifizierung, Bildung/Hochschule, Familie/Arbeitswelt, Engagement/Partizipation und Modernisierung Jugendhilfe.

Das Thema "Bildung und Internet" war das erste, mit dem sich die Jugendinitiative beschäftigt hat. Hierzu gibt es eine erste Positionsbestimmung. Bereits heute haben demnach die Informations- und Kommunikationstechnologien eine große Bedeutung für nahezu alle Lebensbereiche - und ihre Bedeutung wird weiter wachsen, so die SPD. Die Konsequenzen für Bildung und Ausbildung seien deshalb immens.

Die SPD sieht das Internet als neue Chance für die Bildung, die Ausbildung und die Weiterbildung der Menschen und unserer Gesellschaft insgesamt, wobei die Chancengleichheit in der Informationsgesellschaft noch realisiert werden muss.

Die SPD begreift Medienkompetenz als neue Kulturtechnik dieses Jahrhunderts. Sie sei notwendig, um die Informationsvielfalt aus dem Internet verarbeiten zu können, um mit den neuen Konsumangeboten umgehen zu können, um das Netz aktiv nutzen und gestalten zu können.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)
  2. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live

Mit Command & Conquer Rivals wollte sich die Golem.de-Community so gar nicht anfreunden, da haben Anthem und Unraveled Two mehr überzeugt.

Electronic Arts E3 2018 Pressekonferenz - Live Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /