Abo
  • Services:
Anzeige

SPD stellt Jugendinitiative vor: Chancen durch Internet

Medienkompetenz als neue Kulturtechnik dieses Jahrhunderts

Die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Christine Bergmann, und die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Edelgard Bulmahn, haben die Grundzüge der sozialdemokratischen Jugendinitiative vorgestellt - dazu auch ein Papier zum Thema Bildung und Internet.

Anzeige

Die Bundesregierung bereitet für Mitte 2001 ein ressortübergreifendes Chancenprogramm Jugend vor. Dazu ist ein Staatssekretärsausschuss eingerichtet worden. Ferner will die SPD auf ihrem Bundesparteitag im November 2001 den Chancen der Jugend und den Präsentationen der Jugendinitiative breiten Raum einräumen.

Die inhaltlichen Grundlagen für den Antrag werden durch Anhörungen und Dialoge geschaffen, die sich auf sechs Themenblöcke beziehen: Bildung/Internet, Berufliche Orientierung/Qualifizierung, Bildung/Hochschule, Familie/Arbeitswelt, Engagement/Partizipation und Modernisierung Jugendhilfe.

Das Thema "Bildung und Internet" war das erste, mit dem sich die Jugendinitiative beschäftigt hat. Hierzu gibt es eine erste Positionsbestimmung. Bereits heute haben demnach die Informations- und Kommunikationstechnologien eine große Bedeutung für nahezu alle Lebensbereiche - und ihre Bedeutung wird weiter wachsen, so die SPD. Die Konsequenzen für Bildung und Ausbildung seien deshalb immens.

Die SPD sieht das Internet als neue Chance für die Bildung, die Ausbildung und die Weiterbildung der Menschen und unserer Gesellschaft insgesamt, wobei die Chancengleichheit in der Informationsgesellschaft noch realisiert werden muss.

Die SPD begreift Medienkompetenz als neue Kulturtechnik dieses Jahrhunderts. Sie sei notwendig, um die Informationsvielfalt aus dem Internet verarbeiten zu können, um mit den neuen Konsumangeboten umgehen zu können, um das Netz aktiv nutzen und gestalten zu können.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)

Folgen Sie uns
       

  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  2. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt
  3. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel