Spieletest: Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit

Neuer Titel der deutschen Sunflowers-Studios

Spätestens seit dem überwältigenden Erfolg von ANNO 1602 bürgt der Name Sunflowers hier zu Lande für höchste spielerische Qualität. Mit ihrem neuesten Werk, "Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit", präsentiert die deutsche Entwicklerschmiede nun eine reizvolle Kombination aus Rollenspiel, Action und Adventure.

Artikel veröffentlicht am ,

Technomage
Technomage
Die Story ist in der Fantasie-Welt Gothos angesiedelt. Melvin, Hauptfigur und Alter Ego des Spielers, hat in dieser an sich recht schönen und friedlichen Gegend einiges an Qualen auf Grund seiner Abstammung zu erdulden, denn seine Mutter entstammt dem magiebegabten Volk der Dreamer, wohingegen sein Vater ein Abkömmling der eher technisch versierten Steamer ist.

Inhalt:
  1. Spieletest: Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit
  2. Spieletest: Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit

Screenshot #1
Screenshot #1
Zwar stehen die beiden Völker nicht direkt in einem feindlichen Verhältnis zueinander, ungeschriebene Gesetze verlangen aber, dass eine Vermählung der beiden Stämme unbedingt verhindert werden muss. Als Außenseiter gebrandmarkt, eröffnet sich für Melvin auf einmal die Chance, die Bewohner von Gothos von seinen Fähigkeiten zu überzeugen, denn als urplötzlich Monsterhorden im beschaulichen Steamertown auftauchen und den Frieden der Stadt zu gefährden drohen, ist Melvin der Einzige, der in der Lage sein könnte, die fantastische Welt vor ihrem drohenden Untergang zu bewahren.

Screenshot #2
Screenshot #2
In insgesamt acht verschiedenen Welten darf man sich fürderhin mit fantasievoll gestalteten Monstern und Kreaturen herumschlagen, wobei Melvin als Mischlingskind sowohl auf die Kräfte der Magie zurückgreifen kann als auch mit mechanischen Waffen dem Bösen zu Leibe rückt. Im Laufe des Spieles werden Erfahrungspunkte gesammelt, die verständlicherweise stärkere Zauber ermöglichen und die vier Charakterwerte Melvins aufbessern.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Bald exklusiv bei Disney+
Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video

Acht Serienklassiker gibt es bald nur noch exklusiv bei Disney+ im Abo. Dazu gehören Futurama, Family Guy und 24.
Von Ingo Pakalski

Bald exklusiv bei Disney+: Serien verschwinden aus Abos von Netflix und Prime Video
Artikel
  1. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

  2. Samsung Galaxy Tab S7 FE bei Amazon zum Sparpreis
     
    Samsung Galaxy Tab S7 FE bei Amazon zum Sparpreis

    Das hochwertige Tablet von Samsung ist bei Amazon während der Last Minute Angebote um 135 Euro reduziert. Außerdem: Apple und die Galaxy Watch 3.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

  3. USA: Europa wenig begeistert von Bidens Internet-Allianz
    USA
    Europa wenig begeistert von Bidens Internet-Allianz

    US-Präsident Joe Biden plant ein Bündnis gegen China und Russland sowie weitere technische Blockaden. Die EU will die Einheit des Internets nicht gefährden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /