Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit

Neuer Titel der deutschen Sunflowers-Studios

Spätestens seit dem überwältigenden Erfolg von ANNO 1602 bürgt der Name Sunflowers hier zu Lande für höchste spielerische Qualität. Mit ihrem neuesten Werk, "Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit", präsentiert die deutsche Entwicklerschmiede nun eine reizvolle Kombination aus Rollenspiel, Action und Adventure.

Anzeige

Technomage
Technomage
Die Story ist in der Fantasie-Welt Gothos angesiedelt. Melvin, Hauptfigur und Alter Ego des Spielers, hat in dieser an sich recht schönen und friedlichen Gegend einiges an Qualen auf Grund seiner Abstammung zu erdulden, denn seine Mutter entstammt dem magiebegabten Volk der Dreamer, wohingegen sein Vater ein Abkömmling der eher technisch versierten Steamer ist.

Screenshot #1
Screenshot #1
Zwar stehen die beiden Völker nicht direkt in einem feindlichen Verhältnis zueinander, ungeschriebene Gesetze verlangen aber, dass eine Vermählung der beiden Stämme unbedingt verhindert werden muss. Als Außenseiter gebrandmarkt, eröffnet sich für Melvin auf einmal die Chance, die Bewohner von Gothos von seinen Fähigkeiten zu überzeugen, denn als urplötzlich Monsterhorden im beschaulichen Steamertown auftauchen und den Frieden der Stadt zu gefährden drohen, ist Melvin der Einzige, der in der Lage sein könnte, die fantastische Welt vor ihrem drohenden Untergang zu bewahren.

Screenshot #2
Screenshot #2
In insgesamt acht verschiedenen Welten darf man sich fürderhin mit fantasievoll gestalteten Monstern und Kreaturen herumschlagen, wobei Melvin als Mischlingskind sowohl auf die Kräfte der Magie zurückgreifen kann als auch mit mechanischen Waffen dem Bösen zu Leibe rückt. Im Laufe des Spieles werden Erfahrungspunkte gesammelt, die verständlicherweise stärkere Zauber ermöglichen und die vier Charakterwerte Melvins aufbessern.

Spieletest: Technomage - Die Rückkehr der Ewigkeit 

eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  2. Deloitte, verschiedene Standorte
  3. Fachhochschule Südwestfalen, Iserlohn
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ + 3,99€ Versand
  2. Gutscheincode PLUSBAY (maximaler Rabatt 50€, nur Paypal-Zahlung)
  3. 229,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. RSA-Sicherheitslücke Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel
  2. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: Das Spiel ist beendet.

    kotap | 02:17

  2. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  3. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  4. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  5. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel