Abo
  • IT-Karriere:

"WebQL" - und das Internet wird zur SQL-Datenbank

Software liefert strukturierte Daten aus dem Internet

Das Unternehmen Caesius Software bietet mit WebQL zwei Produkte auf Basis seiner WebQL-Technologie an. Diese soll es Usern erlauben, das Web so zu durchsuchen, als wäre es eine SQL-Datenbank. So lassen sich spezielle Daten aus umfangreichen Websites mit einem Bruchteil des Aufwands extrahieren, der normalerweise dazu nötig wäre.

Artikel veröffentlicht am ,

So lässt sich mit WebQL z.B. die Frage beantworten, wie viele Produkte der Konkurrent in seinem Online-Shop im Angebot hat und zu welchen Preisen er diese verkauft. Oder, welche Unternehmen bieten Produkt X an, auf wie vielen Websites findet sich unser Logo.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln, Wilhelmshaven, Potsdam-Schwielowsee
  2. Camelot ITLab GmbH, Mannheim, Köln, München

Basierend auf Web Crawling, regulären Ausdrücken, Perl und HTML Source Code soll die WebQL-Technologie in der Lage sein, komplexe Webseiten zu analysieren und deren Daten in strukturierter Form zurückzugeben.

Die Core-WebQL-Engine kann mittels eines grafische User-Interfaces einschließlich Wizards oder Kommandozeile verwendet werden. So lassen sich die WebQL-Abfragen auch in eigene Applikationen einbinden.

Während die WebQL Business Edition auf eine Anfrage gleichzeitig beschränkt ist, arbeitet die Enterprise Edition mit 5 bis 25 WebQL Engines zur gleichen Zeit.

Zudem bietet Ceasius eine Demo-Version der Software zum Download an. WebQL unterstützt derzeit Windows und Linux, in Zukunft soll aber auch MacOS hinzukommen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,49€
  2. 4,99€
  3. (-70%) 17,99€
  4. 4,99€

Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
  2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

    •  /