Abo
  • Services:
Anzeige

QXL.com hält jetzt Mehrheit an Ricardo.de

Ergebnisse des öffentlichen Tauschangebots für die Aktien der Ricardo.de AG

Die Übernahme des Online-Auktionshauses Ricardo.de AG durch die britische QXL.com plc ist jetzt beendet. Das öffentliche Tauschangebot von QXL für Ricardo-Aktien endete am 21. November 2000 um 17.00 Uhr mitteleuropäischer Zeit. Insgesamt wurden etwa 7,4 Millionen Ricardo-Aktien in QXL-Aktien getauscht.

Anzeige

Zudem wird QXL.com Kontrollrechte über weitere 235.000 Ricardo-Aktien erhalten. Insgesamt kontrolliert QXL damit annähernd 92 Prozent des Grundkapitals der Ricardo.de AG bzw. annähernd 89 Prozent des Grundkapitals unter Annahme der Ausübung sämtlicher ausstehender Rechte auf den Bezug von Aktien.

Im Rahmen der Fusion mit Ricardo wird QXL bis zu 291.000.000 neue Namensstammaktien der QXL im Nennbetrag von 0,1 Pence pro Aktie ausgeben. QXL hat bei der englischen Zulassungsstelle beantragt, diese Aktien zur amtlichen Kursnotierung und zum Handel an der Londoner Börse zuzulassen. Man erwartet, dass die Börsenzulassung am 27. November wirksam wird und der Handel am selben Tag aufgenommen werden kann. Die Zulassung der neuen Aktien zum Handel an der Frankfurter Börse ist ebenfalls beantragt. Notizaufnahme ist hier für den 30. November 2000 vorgesehen. Im amtlichen Handel an der Frankfurter Börse können nur über Clearstream gehaltene Aktien gehandelt werden.

Ricardo-Aktionäre, die an der Frankfurter Börse handelbare Aktien geordert haben und somit ihre Aktien über Clearstream halten und diese vom 27. November 2000 an in London handeln möchten, sollten sich dazu mit ihrer Depotbank in Verbindung setzen. Wie im deutschen öffentlichen Umtauschangebot vom 23. Oktober 2000 erläutert, könnte im Zusammenhang mit der Ausgabe der Wertpapiere über Clearstream eine von dem jeweiligen Aktionär zu tragende Stempelgebühr fällig werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Birkenstock GmbH & Co. KG Services, Neustadt (Wied)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Daimler AG, Böblingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. 1.039,00€ + 5,99€ Versand
  3. 829,00€ + 5,99€ Versand

Folgen Sie uns
       

  1. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  2. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen

  3. Galaxy Note 8 im Hands on

    Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  4. Microsoft

    Git-Umzug von Windows-Team abgeschlossen

  5. Play Store

    Google entfernt 500 Android-Apps mit 100 Millionen Downloads

  6. DreamHost

    US-Regierung will nun doch keine Daten von Trump-Gegnern

  7. Project Brainwave

    Microsoft beschleunigt KI-Technik mit Cloud-FPGAs

  8. Microsoft

    Im Windows Store gibt es viele illegale Streaming-Apps

  9. Alpha-One

    Lamborghini-Smartphone für über 2.000 Euro vorgestellt

  10. Wireless-AC 9560

    Intel packt WLAN in den Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

Mercedes S-Klasse im Test: Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
Mercedes S-Klasse im Test
Das selbstfahrende Auto ist schon sehr nahe
  1. Firmen-Shuttle Apple baut autonomes Auto - aber nicht für jeden
  2. Erste Tests Autonome Rollstühle sollen Krankenhäuser erobern
  3. Autonomes Fahren Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  1. Re: Nur für Rechtshänder?

    quasides | 03:01

  2. Re: Hoffentlich läufts in 1080p auf Raven-Ridge

    LinuxMcBook | 02:49

  3. Re: Umweltpremie für Touareg - ein Witz

    ArcherV | 02:43

  4. Liquid Metal???

    skyynet | 02:15

  5. Re: vom Autoschrauber zum Softwarepfuscher

    quasides | 01:59


  1. 17:51

  2. 17:08

  3. 17:00

  4. 16:55

  5. 16:38

  6. 16:08

  7. 15:54

  8. 14:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel