Abo
  • Services:
Anzeige

Süddeutscher Verlag: Millionen in Online-Dienste

Brancheninformationen im Netz geplant

Der Süddeutsche Verlag geht mit der Ausgliederung der Online-Einheiten seiner Fach-Töchter in die Offensive. Geplant ist die Gründung von sieben Online-Tochtergesellschaften, die sich thematisch an unterschiedliche Berufsgruppen richten.

Anzeige

Für das Vorhaben steht ein Investitionsbudget in zweistelliger Millionenhöhe zur Verfügung. Abgedeckt werden die Bereiche Industrie, Jura, Sicherheit, Kommunikation, Verkauf, Medizin und Informationstechnologie. Die größten Investitionen fließen in die Websites der Juristen-Community Rechtsforum.de und den Aufbau der 'werben und verkaufen Internet AG'. Letztere soll als Einzige als Aktiengesellschaft firmieren - mit der Option auf einen späteren Börsengang.

Damit sollen alle wesentlichen Fachpublikationen des Verlages einen adäquaten Online-Auftritt erhalten. Außerdem werden neue Websites entwickelt, die zielgruppenspezifisch und nicht mehr Magazin-gestützt sind.

Unter einem gemeinsamen Dachauftritt sollen später alle Online-Dienste zentral erreichbar sein. Besondere Beachtung schenkt der Verlag auch dem Aufbau des Industrieportals All-industrie.de, in dem sich thematisch die Industriezweige Elektrotechnik, Automobil und Chemie widerspiegeln.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  3. LYNX B.V. Germany Branch, Berlin
  4. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 26,99€
  2. 29,99€
  3. (-8%) 45,99€

Folgen Sie uns
       

  1. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  2. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  3. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  4. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  5. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  6. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  7. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  8. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager

  9. Kaufberatung

    Die richtige CPU und Grafikkarte

  10. Bandai Namco

    Black Clover und andere Anime-Neuheiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Re: Festplatten inbegriffen?

    nachgefragt | 17:36

  2. Re: Handy-Ticket: Diesmal Deutsche Bahn

    Gtlng | 17:36

  3. Re: 2160p streamen

    gadthrawn | 17:35

  4. Re: Synology oder QNAP

    gadthrawn | 17:32

  5. Re: Sorry, aber der Text ist für mich unlesbar

    redmord | 17:30


  1. 17:36

  2. 17:05

  3. 16:01

  4. 15:42

  5. 15:08

  6. 13:35

  7. 12:49

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel