Abo
  • Services:

Spieletest: Pizza Connection 2 - Explosive Teigfladen

Witzige Wirtschaftssimulation von Software 2000

1994 durfte man in Pizza Connection erstmals den virtuellen Pizzabäcker mimen und seinem Gastronomiebetrieb mit zum Teil recht untypischen Aktionen zum weltweiten Ruhm verhelfen. Nachdem der letztjährige Nachfolger Pizza Syndicate nicht an den Erfolg des ersten Teils anknüpfen konnte, besann man sich bei Software 2000 nun wieder auf die Qualitäten und den Namen der ersten Simulation.

Artikel veröffentlicht am ,

Bei Pizza Connection 2 handelt es sich also genau genommen bereits um den dritten Teil der Serie. Wieder darf man nach der Charaktergenerierung in zehn verschiedenen Metropolen sein Glück als Restaurantchef versuchen. Dazu wählt man zuerst einen geeigneten Standplatz für die erste eigene Filiale aus, später müssen dann auch Lager und Geschäftsräume in der isometrisch dargestellten Stadt angemietet werden.

Inhalt:
  1. Spieletest: Pizza Connection 2 - Explosive Teigfladen
  2. Spieletest: Pizza Connection 2 - Explosive Teigfladen

Screenshot #1
Screenshot #1
Sind die Räume errichtet und nach dem Möbeleinkauf auch halbwegs präsentabel, sollte fähiges Personal rekrutiert werden. Wer hierbei zu sparsam ist, muss sich nicht wundern, wenn plötzlich die Gäste wegbleiben - unfreundlicher Service und verbrannte Pizza werden halt nicht von jedermann präferiert.

Spieletest: Pizza Connection 2 - Explosive Teigfladen 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,49€
  2. (u. a. Pirates of the Caribbean 1-5 Box Blu-ray 26,97€, Iron Man Trilogie Blu-ray Collector's...
  3. 259,00€
  4. (u. a. One 219,99€)

Folgen Sie uns
       


Fallout 76 - Fazit

Fallout 76 ist in vielerlei Hinsicht nicht wie seine Vorgänger. Warum, erklären wir im Test-Video.

Fallout 76 - Fazit Video aufrufen
Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

    •  /