Abo
  • Services:
Anzeige

Star Wars: Obi Wan jetzt wirklich tot

Entwicklung des PC-Spieles von LucasArts eingestellt

LucasArts hat bekannt gegeben, dass die Entwicklung des von Star-Wars-Fans sehnsüchtig erwarteten Action-Spieles Obi Wan für PC eingestellt wird. Grund dafür sei laut LucasArts, dass wegen bestehender technischer Limitationen die hohen Erwartungen der Spieler an das Programm nicht erfüllt werden könnten.

Anzeige

Völlig aufgeben will man Obi Wan allerdings nicht: Bei LucasArts wird nun darüber nachgedacht, eine Version für Next-Generation-Konsolen zu erstellen, nähere Informationen hierzu sollen aber erst im nächsten Jahr bekannt gegeben werden.

Einen weiteren Grund in der Einstellung des Projektes darf man wohl auch in der bisher eher mangelhaften Qualität des Spieles suchen, denn Vorberichte in der Spielepresse hatten sich bisher eher negativ über das neue Star-Wars-Spiel geäußert.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Hannover
  2. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  3. ASYS Group - EKRA Automatisierungssysteme GmbH, Dornstadt bei Ulm, Bönnigheim bei Heilbronn
  4. über Duerenhoff GmbH, Mannheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 4,44€
  2. 499,99€
  3. 15,29€

Folgen Sie uns
       

  1. Zenfone 4 Pro

    Asus' Top-Smartphone kostet 850 Euro

  2. Archäologie

    Miniluftschiff soll Kammer in der Cheops-Pyramide erkunden

  3. Lohn

    Streik bei Amazon an zwei Standorten

  4. Vorratsdatenspeicherung

    Die Groko funktioniert schon wieder

  5. FTTH/B

    EWE und Telekom investieren zwei Milliarden Euro in FTTH/B

  6. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  7. Produktfälschungen

    Hunderte Milliarden Euro Umsatz weltweit mit falscher Ware

  8. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  9. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  10. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Umrüstung: Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
Umrüstung
Wie der Elektromotor in den Diesel-Lkw kommt
  1. National Electric Vehicle Sweden Der Saab 9-3 ist zurück als Elektroauto
  2. Kein Plug-in-Hybrid Rolls-Royce Phantom wird vollelektrisch
  3. Ionity Shell beteiligt sich am Aufbau einer Ladeinfrastruktur

China: Die AAA-Bürger
China
Die AAA-Bürger
  1. IT-Sicherheit Neue Onlinehilfe für Anfänger
  2. Microsoft Supreme Court entscheidet über die Zukunft der Cloud

  1. Re: In 1000 Jahren...

    non_existent | 14:21

  2. Re: Das Spieleangebot

    Dwalinn | 14:19

  3. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    stiGGG | 14:18

  4. Re: Zugriff verweigert

    tomate.salat.inc | 14:18

  5. Re: Amazon müsste mehr tun... meine Erfahrung mit...

    AllDayPiano | 14:16


  1. 14:25

  2. 14:08

  3. 13:33

  4. 12:52

  5. 12:21

  6. 12:03

  7. 11:49

  8. 11:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel