Abo
  • Services:

Lotus und Vodafone vereinfachen Datenzugriff via Handy

Datenzugriff via Handy endlich praktikabel

Gemeinsam mit Lotus Development will Vodafone UK Lotus Notes/Domino und Lotus Sametime für das GPRS-Mobilfunknetz rüsten. Damit soll der mobile Datenzugriff via Handy nach der Geduldsprobe mit GSM endlich performant und praktikabel werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Lotus und das englische Mobilfunkunternehmen Vodafone arbeiten gemeinsam daran, Lotus Notes/Domino und Lotus Sametime auf das General-Packet-Radio-Service-Mobilfunknetz (GPRS) abzustimmen. Da die Verbindung zwischen Sender und Empfänger ständig erhalten bleibt, müssen Anwender nicht immer wieder eine neue Verbindung herstellen und es eröffnen sich neue Möglichkeiten für Applikationsentwickler.

So können Anwender in Unternehmen ihre E-Mail-, Kalender- und To-Do-Listen dank der Replikations- und Synchronisationsfähigkeit von Lotus-Notes/Domino-Informationen automatisch und im Hintergrund aktualisieren.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 14,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt
  3. (-20%) 47,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Folgen Sie uns
       


Ubitricity ausprobiert

Das Berliner Unternehmen Ubitricity hat ein eichrechtskonformes System für das Laden von Elektroautos entwickelt. Das Konzept basiert darauf, dass nicht die Säule, sondern der Kunde selbst für die Stromzählung sorgt.

Ubitricity ausprobiert Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /