Selbstinstallierend: USB-Hardware mit integrierten Treibern

Silicom kündigt "echte" Plug-and-Play-Hardware an

Das israelische Hardwareunternehmen Silicom hat eine Technologie zum Patent angemeldet, die eine Installation zukünftiger USB-Hardware zum absoluten Kinderspiel machen könnte: Dank "USB Self-Install" sollen für Laien unverständliche Treiberinstallationen vollautomatisch und ohne das Einlegen irgendwelcher CDs oder Disketten erfolgen.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit Details zum dahinter steckenden "Device Related Software (DRS)"-Installationsalgorithmus hält sich Silicom bisher dank der noch laufenden Patent-Anmeldung bedeckt. Bekannt ist nur, dass die Treiber direkt in der Hardware gespeichert werden und beim ersten Anstöpseln eines entsprechend ausgestatteten USB-Geräts automatisch installiert werden. Gegenüber Golem.de konnte Unternehmenssprecher Ilan Erez auf Nachfrage zumindest ergänzen, dass die Technologie für jedes Produkt bzw. jeden Lizenznehmer angepasst werden kann und somit recht flexibel zu sein scheint.

Stellenmarkt
  1. Softwareingenieur (m/w/d)
    AVL Deutschland GmbH, München, Mainz-Kastel, Stuttgart
  2. IT-System- und Anwendungsbetreuer*in (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt
Detailsuche

Silicom verspricht in einer Pressemitteilung, dass dabei jeweils die aktuellste Treibersoftware genutzt wird, was darauf hindeutet, dass die Treiber in einem wiederbeschreibbaren Speicher innerhalb des USB-Geräts liegen und dass eine Aktualisierung per Internet angedacht ist. Auch Anwendungsprogramme sollen auf die Hardware angepasst werden können, was insbesondere für Provider ein Vorteil wäre - denn könnten sich beispielsweise ein Analog-Modem, eine ISDN-Karte oder ein DSL-Modem beim ersten Einstecken selbst installieren und den Zugang ins Internet einrichten, würden einige nicht unbedeutende Support-Probleme auf einen Schlag beseitigt.

Ungeklärt bleibt bisher, wie die Installation initiiert wird - klinkt sich das USB-Gerät z.B. zuerst als virtuelles Laufwerk ein, um anschließend seine eigentlichen Treiber zu installieren? Auch die Frage, welche verschiedenen Betriebssysteme unterstützt werden, bleibt noch ungeklärt.

Hier muss wohl noch gewartet werden, bis Silicom sein Schweigen bricht. Dann wird sich auch zeigen, ob Silicom andere Hardwarehersteller für seine Technologie gewinnen kann. Falls diese reibungslos funktioniert, wäre das möglicherweise eine große Erleichterung für Kunden und Hersteller.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Plugin-Hybride
Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen

Die Regierung will die Förderung von Plugin-Hybriden nur noch von der Reichweite abhängig machen. Zudem werden künftig Kleinstautos gefördert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Plugin-Hybride: Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Fake-News und Hassrede: Facebook löscht 150 Konten der Querdenker
    Fake-News und Hassrede
    Facebook löscht 150 Konten der Querdenker

    Nach Ansicht von Facebook hat die Querdenker-Bewegung "bedrohliche Netzwerke" gebildet und gegen Gemeinschaftsregeln verstoßen.

  3. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /