Abo
  • Services:

Einchecken für Lufthansa-Flüge über WAP-Handy und Internet

Weltweit rund 70 Ziele im Angebot

Lufthansa-Kunden können ab sofort über ihr WAP-Handy und über das Internet für Flüge einchecken. Diesen Service bietet die Fluggesellschaft für alle Passagiere mit elektronischem Ticket (etix) unabhängig von der Buchungsklasse an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Technik soll es Reisenden auf Lufthansa-Flügen ermöglichen, unterwegs oder von zu Hause aus bereits ab 18 Uhr für Flüge am Folgetag einzuchecken und sich den gewünschten Sitzplatz frühzeitig zu sichern. Das Angebot umfasst weltweit rund 70 Ziele.

Stellenmarkt
  1. Smart InsurTech AG, Inning am Ammersee
  2. Techem Energy Services GmbH, Bielefeld, Eschborn

Passagiere, die über Handy einchecken wollen, erhalten über wap.lufthansa.com und über ihre Miles & More- bzw. Kreditkartennummer Zugang zum Check-in-System. Sollte der Sitzplatz nicht schon bei der Buchung reserviert worden sein, kann zwischen Gang- und Fensterplatz gewählt werden.

Auf dem Handy-Display erscheint die Bestätigung mit Flugnummer, Datum, Name, Sitzplatz und Boarding Gate. Darüber hinaus erfährt der Lufthansa-Kunde, wo und bis wann er seine Bordkarte abholen kann. Das Gepäck kann der Passagier in diesem Fall praktischerweise unmittelbar vor der Reise am Check-in-Schalter aufgeben.

Das Einchecken über Mobiltelefon und Internet ist Teil des neuen Lufthansa-Servicekonzepts "Check-in evolution". Ziel ist es, Lufthansa-Passagieren eine flexiblere Planung und ein bequemeres Reisen zu ermöglichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 12,99€ + 1,99€ Versand oder Abholung im Markt

Folgen Sie uns
       


Alt gegen neu - Model M im Test

Das US-Unternehmen Unicomp bietet Tastaturen mit Buckling-Spring-Schalter an - so wie sie einst bei IBMs Model-M-Modellen verwendet wurden. Die Kunststoffteile sind zwar nicht so hochwertig wie die des Originals, die neuen Model Ms sind aber dennoch sehr gute Tastaturen.

Alt gegen neu - Model M im Test Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /