Abo
  • Services:
Anzeige

FriendFactory stellt Betrieb zum Jahresende ein

Sony-Internetplattform wird beerdigt

Die seit knapp zwei Jahren bestehende FriendFactory von Sony, die als Community- und Internetplattform konzeptioniert war, wird auf unbeschränkte Zeit per 31.12.2000 eingestellt.

Anzeige

Die Dienste E-Mail, Webspace und Communityservices werden eingemottet, der Internetzugang, den FriendFactory zusammen mit VIAG Interkom bundesweit über 84 Einwahlknoten zur Verfügung stellte und zuletzt 2,5 Pfennige pro Minute kostete, wird ebenfalls eingestellt.

FriendFactory wurde Anfang 1999 von Sony International initiiert. Neben dem Internet-by-Call-Zugang konnte man Communities oder Foren beitreten oder selbst derartige Netzräume gründen.

Neben Chats, Foren, einem FriendFactory-eigenen Instant Messaging System namens eNote und einer eigenen E-Mailadresse standen den angemeldeten Nutzern 15 MByte Platz für die eigene Homepage zur Verfügung.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  2. SimCorp Central Europe, Bad Homburg (bei Frankfurt)
  3. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt a. M., Zwickau, Nürnberg, Dresden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-13%) 34,99€
  2. 88,67€ (nur für Prime-Kunden)
  3. (-75%) 8,75€

Folgen Sie uns
       

  1. Börsengang

    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

  2. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  3. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  4. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  5. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  6. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  7. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  8. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  9. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  10. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Lebensmittel-Lieferservices: Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
Lebensmittel-Lieferservices
Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"
  1. Amazon Go Sechs weitere kassenlose Supermärkte geplant
  2. Kassenloser Supermarkt Technikfehler bei Amazon Go
  3. Amazon Go Kassenloser Supermarkt öffnet

Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. AMDs Embedded-Pläne Ein bisschen Wunschdenken, ein bisschen Wirklichkeit
  2. Smach Z PC-Handheld nutzt Ryzen V1000
  3. Ryzen V1000 und Epyc 3000 AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  1. Re: Geht heulen!

    wire-less | 10:41

  2. Re: Wir zahlen 45¤ für 16 Mbit/s

    ternot | 10:35

  3. Re: Pi Hole ist so was feines...

    go4java | 10:33

  4. Voller Bugs.... Kaufempfehlung nur für harte Fans

    uschatko | 10:22

  5. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    Vögelchen | 10:19


  1. 10:28

  2. 22:05

  3. 19:00

  4. 11:53

  5. 11:26

  6. 11:14

  7. 09:02

  8. 17:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel