Abo
  • Services:
Anzeige

teamwork info. management vor der Rettung?

Banken wollen Sanierungskonzept unterstützen

Laut dem vorläufigen Insolvenzverwalter der teamwork information management AG, Rechtsanwalt Dr. Frank Kebekus, wollen die beiden involvierten Hauptgläubiger, die WestLB sowie die Sparkasse Paderborn, das durch ihn vorgestellte Sanierungskonzept unterstützen. So soll die zur Sicherung der aktuellen Betriebsfortführung notwendige Liquidität zur Verfügung gestellt werden.

Anzeige

Das Sanierungskonzept des vorläufigen Insolvenzverwalters sieht vor, dass aus der Veräußerung von in- und ausländischen Beteiligungen der teamwork AG sowie der gleichzeitigen Integration eines strategischen Partners im Rahmen eines gegebenenfalls zu erstellenden Insolvenzplans die Restrukturierung der Unternehmung erfolgen kann.

Die hierzu eingeleiteten Gespräche mit Interessenten verlaufen positiv, so Kebekus, so dass vermutlich bereits spätestens zum Jahresende erste Zwischenergebnisse mitgeteilt werden können.

Das aktuelle operative Geschäft der teamwork information management AG wird in vollem Umfang fortgeführt.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Sindelfingen
  2. Autobahndirektion Südbayern, München
  3. Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste SID, Dresden
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghost Recon Wildlands 26,99€, GTA 5 24,99€, Rainbox Six Siege 17,99€, Urban Empire 9...
  2. 44,99€
  3. (heute u. a. Crucial 240-GB-SSD 68€, Creative Sound Blaster Z 50,24€ und weiteres PC-Zubehör...

Folgen Sie uns
       

  1. FTTH

    Bauern am Glasfaserpflug arbeiten mit Netzbetreibern

  2. BGP-Hijacking

    Traffic von Google, Facebook & Co. über Russland umgeleitet

  3. 360-Grad-Kameras im Vergleich

    Alles so schön rund hier

  4. Grundversorgung

    Telekom baut auch noch mit Kupfer aus

  5. Playerunknown's Battlegrounds

    Pubg-Schöpfer fordert besseren Schutz vor Klonen

  6. Solarstrom

    Der erste Solarzug der Welt nimmt seinen Betrieb auf

  7. Microsoft

    Kostenloses Tool hilft bei der Migration von VMs auf Azure

  8. Streaming-Streit

    Amazon will wieder Chromecast und Apple TV verkaufen

  9. IT in der Schule

    Die finnische Modellschule hat Tablets statt Schreibtische

  10. Joanna Rutkowska

    Qubes OS soll "einfach wie Ubuntu" werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  2. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland
  3. Uniti One Schwedisches Unternehmen Uniti stellt erstes Elektroauto vor

  1. Re: Lobbyarbeit

    ello | 13:30

  2. Re: Amazon Prime auf Chromecast

    cherubium | 13:27

  3. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Bonarewitz | 13:27

  4. Re: das wird nix solange...

    ChMu | 13:24

  5. Es gab doch schon vorher Spiele mit dem Prinzip...

    glendon | 13:23


  1. 13:00

  2. 12:41

  3. 12:04

  4. 11:44

  5. 11:30

  6. 10:48

  7. 10:26

  8. 10:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel