Abo
  • Services:
Anzeige

Softline auf Wachstumskurs

148 Prozent Umsatzplus - Ergebnis leicht über Plan

Die Softline-Gruppe hat in den ersten drei Monaten des Geschäftsjahres 2000/2001 ihre Umsatzerwartungen übertroffen. Der konsolidierte Umsatz nach US-GAAP stieg in den traditionell schwächeren Sommermonaten um 147,9 Prozent auf 15,8 Millionen Euro. Das organische Wachstum der Softline AG belief sich ohne Akquisitionen auf 61 Prozent.

Anzeige

Der Anteil der Online-Umsätze am Gesamtumsatz erhöhte sich weiter auf 12,2 Prozent.

Der Wachstumstrend habe sich im Oktober noch verstärkt fortgesetzt, so dass Softline sehr zuversichtlich in die umsatzstarken letzten Monate des Jahres geht. Die Konzerngesellschaften der Softline-Gruppe erzielten im Oktober bereits einen konsolidierten Umsatz von 6,29 Millionen Euro.

Insgesamt strebt Softline für das erste Halbjahr 2000/2001 einen Umsatz von 37,5 Millionen Euro bei einem positiven EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) von 2,5 bis 3,5 Prozent des Umsatzes an.

Bereits im ersten Quartal 2000/2001 fiel das Ergebnis vor Steuern mit minus 0,41 Millionen Euro besser aus als geplant. Der Jahresfehlbetrag von minus 0,39 Millionen Euro ist ebenfalls positiver als die Prognose von minus 0,5 Millionen Euro.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, München
  2. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. LAUER-FISCHER ApothekenService GmbH, Wuppertal


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. mit dem Gutscheincode PSUPERTECH

Folgen Sie uns
       

  1. Deutsche Telekom

    Weitere 39.000 Haushalte bekommen heute Vectoring

  2. Musikerkennungsdienst

    Apple erwirbt Shazam

  3. FTTH

    EWE senkt die Preise für seine Glasfaserzugänge

  4. WLAN

    Zahl der Vodafone-Hotspots steigt auf zwei Millionen

  5. Linux-Grafiktreiber

    Mesa 17.3 verbessert Vulkan- und Embedded-Treiber

  6. Gemini Lake

    Intel bringt Pentium Silver mit Gigabit-WLAN

  7. MG07ACA

    Toshiba packt neun Platter in seine erste 14-TByte-HDD

  8. Sysinternals-Werkzeug

    Microsoft stellt Procdump für Linux vor

  9. Forschungsförderung

    Medizin-Nobelpreisträger Rosbash kritisiert Trump

  10. Sicherheit

    Keylogger in HP-Notebooks gefunden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apps und Games für VR-Headsets: Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
Apps und Games für VR-Headsets
Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc
  1. Virtual-Reality-Benchmarks Geforce gegen Radeon in VR-Spielen
  2. Sumerian Amazon stellt Editor für Augmented und Virtual Reality vor
  3. Virtual Reality Huawei und TPCast wollen VR mit 5G streamen

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Blade Runner (1997): Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
Blade Runner (1997)
Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  1. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: Alternativen?

    Seroy | 20:08

  2. Re: Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst

    Spaghetticode | 20:05

  3. Re: golem wandelt sich zur Wissenschaftsseite?

    Squirrelchen | 20:02

  4. Re: Liste der Telekom-FTTH-Städte unvollständig?

    spezi | 20:02

  5. Re: Egal wo, Softwareschalter sind die Pixel der...

    tensor | 19:59


  1. 19:10

  2. 18:55

  3. 17:21

  4. 15:57

  5. 15:20

  6. 15:00

  7. 14:46

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel