Scour.com schließt Tauschdienst

Musik- und Videotauschdienst eingestellt

Gestern hat der Musik-, Video- und Bildertauschdienst Scour.com seinen Tauschdienst eingestellt. Das Unternehmen war bereits zuvor in finanziellen Nöten gewesen. Laut Scour wurde die eigene Software, ähnlich Napster, bisher sieben Millionen Mal heruntergeladen.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Unternehmen steht wie auch Napster unter hartem Beschuss von Rechteinhabern, vor allem der Filmindustrie. Bereits im Oktober hatte man Gläubigerschutz nach Chapter 11 beantragt. Am 1. Nobember hieß es dann, Listen.com würde wesentliche Teile von Scour übernehmen.

Letzendlich hat man aber vom Konkursgericht dann die Erlaubnis erhalten, den Tauschdienst einzustellen und hofft nun zumindest noch Abnehmer für die entwickelten Technologien zu finden, entsprechende Interessenten hätten bereits angeklopft. Die übrigen Dienste von Scour stehen zunächst aber weiter zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Powertoys
Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen

Dateien benennen und Programme von überall starten: Mit den richtigen Tools lässt sich Windows besser bedienen. Wir zeigen die Powertoys.
Von Oliver Nickel

Powertoys: Microsofts kostenlose Tools, die Windows besser machen
Artikel
  1. Mr. Goxx: Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex
    Mr. Goxx
    Hamster handelt mit Kryptowährungen und schlägt Aktienindex

    Seit Juni 2021 ist der Hamster Mr. Goxx erfolgreich im Handel mit Kryptowährungen.

  2. Neue Alexa-Geräte: Amazon plant Echo Auto 2 und weitere neue Echo-Produkte
    Neue Alexa-Geräte
    Amazon plant Echo Auto 2 und weitere neue Echo-Produkte

    Amazon wird diese Woche neue Echo-Produkte vorstellen. Einige Details zu neuen Alexa-Geräten sind vorab bekanntgeworden.

  3. Amtlicher Energiekostenvergleich: Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom
    Amtlicher Energiekostenvergleich  
    Benzinkosten mehr als doppelt so teuer wie Ladestrom

    Vom 1. Oktober an müssen große Tankstellen einen Energiekostenvergleich aushängen. Dabei schneiden Elektroautos derzeit am besten ab.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Nitro 23,8" FHD 165Hz 184,90€ • Nur noch heute: Black Week bei NBB mit bis zu 50% Rabatt • Alternate-Deals (u. a. Cooler Master MH 752 Gaming-Headset 59,90€) • Toshiba Canvio Desktop 6 TB 109€ • Lenovo-Laptops zu Bestpreisen • WISO Steuer-Start 2021 10,39€ [Werbung]
    •  /