Abo
  • Services:
Anzeige

autocert.de: Neuartiges Autoportal will mehr Service bieten

TÜV Süddeutschland und Süddeutscher Verlag gründen Autoportal

Das gemeinsame Tochterunternehmen von Süddeutscher Verlag und TÜV Süddeutschland, autocert.de, bietet unter gleichnamiger Internetadresse ein Portal für Autofahrer an, das neben umfangreichen KFZ-Angeboten durch aktuelle Informationen über Modelle, Fahrtests und Vergleiche sowie Ratgeber-Tipps ebenso wie Finanzierung und Versicherung glänzen möchte.

Anzeige

Obwohl der Markt für Internet-Autobörsen durch zahlreiche Angebote schon recht eng ist, gibt sich Dr. Ulrich Kirsch, Geschäftsführer von autocert.de, optimistisch: "Der Markt ist nur auf den ersten Blick besetzt".

Während sich die meisten Autobörsen auf Masse mittels großer Datenbanken konzentrieren, will autocert.de auf Qualität setzen: Kirsch: "Die Bedürfnisse des Verbrauchers sind noch nicht annähernd erfüllt. Er will nicht Angebot im Überfluss, sondern das beste Angebot. Mehr, als nur Autos anbieten oder suchen."

Autocert.de aktualisiert die Fahrzeugbörse nach eigenen Angaben wöchentlich, um so keine Karteileichen mitzuschleppen. "Uns sind wenige Fahrzeuge lieber, die dann nicht schon seit Wochen verkauft sind", sagte Kirsch.

Nach und nach sollen immer mehr auf Herz und Nieren geprüfte Fahrzeuge aufgenommen werden: Autos mit einem TÜV-Gebrauchtwagenzertifikat. Es soll dem Käufer Qualität garantieren, auch wenn das Auto von einem Privatverkäufer stammt.

In einer Internet-Umfrage des TÜV Süddeutschland haben 72 Prozent der Befragten angegeben, dass sie beim Autokauf von privat Probleme bei Qualität und Zuverlässigkeit sehen. Das ist natürlich auch ein Argument für den Einstieg des TÜV Süddeutschland, der selbst ein Güte-Siegel namens Autocert für Gebrauchtwagen vermarktet.

Bis Jahresende sollen 200 der TÜV-Standorte mit Terminals ausgestattet sein, an denen Fahrzeuge bei autocert.de zum Verkauf angeboten werden können.

Das Kombiangebot für Online-Printanzeigen, Rundum-Sorglospakete sowie die Anbindung der Datenbestände von Autohäusern und die Zertifizierungen sollen dem ehrgeizigen Ziel zuträglich sein, 2002 die Marktführerschaft in Deutschland zu erreichen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. VSA GmbH, München
  3. MULTIVAC Sepp Haggenmüller GmbH & Co. KG, Wolfertschwenden Raum Memmingen
  4. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow


Anzeige
Top-Angebote
  1. 9,49€ + Versandkosten (Steam Link einzeln kostet sonst 54,99€ und das Spiel regulär 11,99€)
  2. 254,15€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder

Folgen Sie uns
       

  1. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  2. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  3. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  4. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  5. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  6. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  7. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  8. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  9. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  10. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: Litium-Brände mit Wasser bekämpfen?!

    Eheran | 16:28

  2. Re: Ein Trauerspiel ... wir User müssen Apple an...

    derdiedas | 16:22

  3. Re: Was mache ich falsch?

    quineloe | 16:22

  4. Re: Schade, dass der Quantum Computer schlechter...

    quineloe | 16:21

  5. Re: Ich finds gut, auch wenn ich den ÖR nicht mag.

    Muhaha | 16:20


  1. 16:10

  2. 15:50

  3. 15:05

  4. 14:37

  5. 12:50

  6. 12:22

  7. 11:46

  8. 11:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel