Abo
  • Services:
Anzeige

Office-Dateien unter PalmOS bearbeiten

Documents To Go 3.0 Professional in Deutsch

Die Professional-Variante von Documents To Go 3.0 aus dem Hause DataViz steht ab sofort auch in einer deutschsprachigen Version zur Verfügung. Das Programm überträgt Dateien aus Textverarbeitungen und Tabellenkalkulationen der gängigen Office-Pakete auf einen PalmOS-PDA und erlaubt es, die Dokumente auf dem mobilen Begleiter zu bearbeiten.

Anzeige

Das Programm "Documents To Go 3.0 Professional" konvertiert dazu PC-Dateien in ein für das PalmOS lesbares Format, komprimiert die Dokumente um Platz zu sparen und übergibt diese zur Synchronisation an den PDA.

Textdokumente behalten dabei ihre Formatierungen bei: Dazu zählen etwa die Attribute "fett", "kursiv" und "unterstrichen", aber auch Ausrichtungen von Texten bleiben bestehen. Die Dokumente lassen sich dann direkt auf dem PDA bearbeiten und sogar umformatieren. Auch Dateien von Tabellenkalkulationen lassen sich auf den mobilen Begleiter übertragen und nach Herzenslust bearbeiten. Die veränderten Daten überträgt man dann später wieder auf den Desktop.

Das Programm versteht sich dabei nicht nur mit dem Office-Paket von Microsoft, sondern ebenso mit der SmartSuite von Lotus, ClarisWorks von Apple und WordPerfect Office von Corel.

Das Zusatz-Tool "DataViz Mail" (früher "Attachments To Go") überträgt außerdem ganze E-Mail-Verzeichnisse samt Datei-Anhängen auf den PDA, um auch unterwegs seine Mails zu lesen.

Documents To Go 3.0 Professional ist ab sofort zum Preis von 196,- DM erhältlich. Das Programm funktioniert auf allen Palm-kompatiblen PDAs ab PalmOS 3.0. Die Desktop-Version der Software läuft auf Mac-Rechnern ab MacOS 8.1 und PCs mit Windows 9x, Millennium, NT 4.0 und 2000.

Wer PC-Dokumente auf einem Palm-Gerät nur betrachten und nicht bearbeiten will, kann auf die preiswertere Standard-Edition zurückgreifen. Diese Version bietet DataViz jedoch nur per Download für 29,95 Dollar in einer englischsprachigen Version.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. ADA Cosmetics Holding GmbH, Kehl
  3. WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH, Wismar
  4. domainfactory GmbH, Ismaning


Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,99€ (enthält u. a. 5€-Gutschein für pizza.de, PDF-Download der PC Games 03/18, Leisure Suit...
  2. 39,99€ (Release am 16. März)
  3. 69,37€

Folgen Sie uns
       

  1. Astronomie

    Amateur beobachtet erstmals die Geburt einer Supernova

  2. Internet der Dinge

    Bosch will die totale Vernetzung

  3. Bad News

    Browsergame soll Mechanismen von Fake News erklären

  4. Facebook

    Denn sie wissen nicht, worin sie einwilligen

  5. Opensignal

    Deutschland soll auch beim LTE-Ausbau abgehängt sein

  6. IBM Spectrum NAS

    NAS-Software ist klein gehalten und leicht installierbar

  7. Ryzen V1000 und Epyc 3000

    AMD bringt Zen-Architektur für den Embedded-Markt

  8. Dragon Ball FighterZ im Test

    Kame-hame-ha!

  9. Für 4G und 5G

    Ericsson und Swisscom demonstrieren Network Slicing

  10. FTTH

    Gewerbegebiete in Hannover und Potsdam bekommen Glasfaser



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  2. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien
  3. EU-Urheberrechtsreform Abmahnungen treffen "nur die Dummen"

  1. Re: Belarus

    p4m | 20:13

  2. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 20:12

  3. xkcd

    __destruct() | 20:12

  4. Re: Interessante Fragen bleiben unbeantwortet

    RipClaw | 20:09

  5. Re: Wollt ihr den totalen ... ,äh, die totale...

    mimimi123 | 20:09


  1. 19:00

  2. 17:48

  3. 16:29

  4. 16:01

  5. 15:30

  6. 15:15

  7. 15:00

  8. 14:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel