Abo
  • Services:

Neuer Aldi-PC ab 23. November für 2.598,- DM

900 MHz Pentium III mit DVD und CD-Brenner

Nach diversen Gerüchten über aufgetauchte und wieder verschwundene Webseiten ist es nun offiziell: am 23. November bringt der Discounter Aldi einen neuen PC heraus. Mit einem Pentium-III-Prozessor mit 900 MHz, DVD-Laufwerk und CD-Brenner ausgestattet soll er 2.598,- DM kosten.

Artikel veröffentlicht am ,

Aldi PC 900 MHz
Aldi PC 900 MHz
Der Rechner kommt darüber hinaus mit 128 MB RAM, GeForce-2MX-32-MV-Grafikkarte mit TV Out, 40-GB-ATA-66-Festplatte und 4 USB-Ports. Als Brenner liegt ein 4 x 4 x 32fach-Gerät mit Nero Burning ROM bei und auch ein 56K-V.90-PCI-Daten-Fax-Modem packt Aldi dazu.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Damit ist der aktuelle Aldi-PC gegenüber seinen Vorgängern zwar kein billiges Schnäppchen, aber, betrachtet man die Ausstattung, ein sehr vernünftiges Komplettangebot.

Dem Rechner liegt ein umfangreiches Softwarepaket bestehend aus Windows Me, Word 2000, der WorksSuite 2000, Works 2000, MS Money 99, AutoRoute Express 2000, Picture It!, dem Encarta Weltaltlas 2000 und der DVD "Aus der Mitte entspringt ein Fluss" bei.

Aldi TFT-Display
Aldi TFT-Display
Neben dem PC hat Aldi ab 23. November auch eine Reihe anderer Computerprodukte im Angebot, dazu zählt ein 15,1"-TFT-Dispaly für 1.498,- DM, ein 17"-Monitor für 398,- DM sowie CD-ReWriter für 349,- DM und ein Flachbettscanner für 199,- DM. Computertisch, PC-Steckdose, Joystick, Lautsprecher und Software sind zudem ebenso im Angebot wie Jogginganzüge und Schlafoveralls für Kinder.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 25.01.)
  2. 23,49€
  3. 4,99€
  4. 32,99€ (erscheint am 15.02.)

Folgen Sie uns
       


Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019)

Die Projektoren von Bosch erlauben es, das projizierte Bild als Touch-Oberfläche zu verwenden. Das ergibt einige interessante Anwendungsmöglichkeiten.

Touch-Projektoren von Bosch angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Europäische Netzpolitik: Schlimmer geht's immer
Europäische Netzpolitik
Schlimmer geht's immer

Lobbyeinfluss, Endlosdebatten und Blockaden: Die EU hat in den vergangenen Jahren in der Netzpolitik nur wenige gute Ergebnisse erzielt. Nach der Europawahl im Mai gibt es noch viele Herausforderungen für einen digitalen Binnenmarkt.
Eine Analyse von Friedhelm Greis


      •  /