Abo
  • Services:
Anzeige

Beeindruckend: Erster Final-Fantasy-Kino-Trailer erhältlich

Vorschau auf den im nächsten Jahr erscheinenden Computeranimations-Film

Fans der Final-Fantasy-Spieleserie können sich derzeit wahrlich nicht beklagen: Nicht nur, weil die englischsprachige PlayStation-Version von Square Soft's Final Fantasy 9 nun fertig gestellt wurde, sondern auch, weil endlich ein kompletter Trailer zum 2001 in die Kinos kommenden Final-Fantasy-Films zum Download bereitsteht.

Anzeige

Nur künstliche Schauspieler
Nur künstliche Schauspieler
Bisher bot man nur einige sehr kurze Schnipselchen des komplett im Computer erzeugten Films. Weckten diese schon ein großes Interesse, so wird der knapp 1 Minute und 39 Sekunden lange Trailer zu "Final Fantasy - The Spirits Within" vielen die Wartezeit bis zum Filmstart als kaum erträglich erscheinen lassen.

Bereits mit den Zwischensequenzen der Final-Fantasy-Spieleserie konnte Square Beeindruckendes zeigen. Der bei Columbia TriStar bzw. Sony Pictures Entertainment untergekommene Film von Square Films scheint allerdings neue Maßstäbe bei der Schaffung digitaler Schauspieler zu setzen. Wenn dann der Plot des Films nun noch mit dem der Spiele mithalten kann, dürfte der Film ein Kassenschlager werden. In den USA wird "Final Fantasy - The Spirits Within" im Sommer 2001 in die Kinos kommen. Auch in Deutschland soll der Film im kommenden Sommer anlaufen, allerdings etwas später als in den USA.

Warten auf 2001
Warten auf 2001
Leider ist es im Moment schwer, an den in drei Qualitätsstufen erhältlichen englischsprachigen und nun in den US-Kinos gezeigten Trailer heranzukommen. Die offizielle Website FinalFantasy.com scheint auf Grund des großen Interesses total überlastet zu sein. Es empfielt sich also auf Apples Quicktime-Website zu gehen und sich den Trailer dort anzuschauen. Empfehlenswert sind übrigens nur der 19,4 MB schwere hochauflösende Trailer(480 x 260 Bildpunkte) und der normale Trailer (320 x 172), der mit 8.2 MB noch recht bandbreitenschonend ist. Der mit 3,7 MB kleinste Trailer ist dank seiner Auflösung von nur 240 x 128 Bildpunkten zu eingeschränkt und nicht zu empfehlen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. INTENSE AG, Würzburg, Köln (Home-Office)


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Bundestagswahl 2017

    Union und SPD verlieren, Jamaika-Koalition rückt näher

  2. IFR

    Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an

  3. FTTH

    CDU für Verkauf der Telekom-Aktien

  4. Konkurrenz

    Unitymedia gegen Bürgerprämie für Glasfaser

  5. Arduino MKR GSM und WAN

    Mikrocontroller-Boards überbrücken weite Funkstrecken

  6. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  7. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  8. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  9. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  10. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Bundestagswahl 2017: Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
Bundestagswahl 2017
Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken
  1. Zitis Wer Sicherheitslücken findet, darf sie behalten
  2. Merkel im Bundestag "Wir wollen nicht im Technikmuseum enden"
  3. TV-Duell Merkel-Schulz Die Digitalisierung schafft es nur ins Schlusswort

Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300: Die Schlechtwetter-Kameras
Olympus Tough TG5 vs. Nikon Coolpix W300
Die Schlechtwetter-Kameras
  1. Mobilestudio Pro 16 im Test Wacom nennt 2,2-Kilogramm-Grafiktablet "mobil"
  2. HP Z8 Workstation Mit 3 TByte RAM und 56 CPU-Kernen komplexe Bilder rendern
  3. Meeting Owl KI-Eule erkennt Teilnehmer in Meetings

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

  1. Re: Endlich Reißleine ziehen.

    Ovaron | 21:40

  2. Re: Und bei DSL?

    Ovaron | 21:37

  3. Re: Wir ueberlegen seit langem den Kauf

    Avarion | 21:29

  4. Re: CDU, AfD und FDP - Bahamas Koalition

    Willi13 | 21:25

  5. Re: Die letzte Meile

    Ovaron | 21:24


  1. 19:04

  2. 15:18

  3. 13:34

  4. 12:03

  5. 10:56

  6. 15:37

  7. 15:08

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel