Abo
  • Services:

Dazzle: Hardware zum Mischen von Analog- und Digitalvideo

Konverter ermöglicht gemischte Zuspielung von Analog- und Digitalsignalen

Dazzle Multimedia will mit einem knapp 300 US-Dollar teuren Konverter eine Brücke zwischen analogen und digitalen Videoformaten schlagen, mit der PC- und Mac-Anwender Videodaten zwischen dem VHS-System und dem DV-System umwandeln können. Zudem ist das Gerät eine vollständige Videoschnittlösung.

Artikel veröffentlicht am ,

Hollywood DV-Bridge
Hollywood DV-Bridge
Auf der Comdex stellte Dazzle jetzt die Konvertierlösung Hollywood DV-Bridge vor. Mit dem Gerät können analoge Videos auf die neuen Digital-Videodaten umgerechnet werden, die beispielsweise von digitalen Videocams verwendet werden. Das Gerät arbeitet an jedem Rechner, der über eine FireWire-(i.LINK/1394-)Schnittstelle verfügt.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Die für Mac- und PC-Anwender geeignete Lösung erlaubt neben der reinen Konvertierung auch das Mischen von Analog- und Digitalvideoquellen - im Zweifelsfall kann man natürlich die fertigen Videos auch im Analog-Format ausgeben, um sie beispielsweise auf VHS-Videokassetten zu kopieren. Zur reinen Konvertierung muss die Hollywood DV-Bridge nicht am Rechner angeschlossen werden.

Neben den DV-Ein- und Ausgängen besitzt das Gerät Composite- und S-VHS-Anschlüsse sowie Audio-Ein- und Ausgänge. Mit der beigelegten Software können Videos im MPEG-1, MPEG-4/ASF- und Realvideo-Format verarbeitet werden. Der Ton wird im PCM-Verfahren aufgezeichnet.

Die Dazzle Multimedia Hollywood DV-Bridge für den Macintosh soll zu Weihnachten in den Staaten für rund 300 US-Dollar verfügbar sein. Die PC-Variante wird für Januar 2001 erwartet.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on

Wir haben uns den übergroßen 144-Hz-Gaming-TV von HP auf der CES 2019 näher angesehen.

HP Omen X Emporium 65 Gaming-Fernseher - Hands on Video aufrufen
Marvel im Auto: Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern
Marvel im Auto
Nie wieder eine Fahrt mit quengelnden Kindern

CES 2019 Audi und Holoride arbeiten an einer offenen Plattform für VR-Spiele im Auto. Marvel steuert beliebte Charaktere für Spiele bei. Golem.de hat in Las Vegas eine Testrunde durch den Weltraum gedreht.
Ein Erfahrungsbericht von Dirk Kunde


    Linux-Kernel CoC: Endlich normale Leute
    Linux-Kernel CoC
    Endlich normale Leute

    Als Linus Torvalds sich für seine Unflätigkeit entschuldigte und auch die Linux-Community Verhaltensregeln erhielt, fürchteten viele, die Hölle werde nun zufrieren und die Community schwer beschädigt. Stattdessen ist es eigentlich ganz nett geworden dort.
    Eine Analyse von Sebastian Grüner

    1. Kernel ZFS für Linux bekommt GPL-Probleme
    2. Betriebssysteme Linux 5.0rc1 kommt mit Freesync und Adiantum
    3. Retpoline Linux-Kernel soll besseren Spectre-Schutz bekommen

    Hunt Showdown (Beta) im Test: Hmmm Hmmm Hmmm Hmmm
    Hunt Showdown (Beta) im Test
    Hmmm Hmmm Hmmm Hmmm

    Tolle Optik, klasse Sound, dichte Atmosphäre: Hunt Showdown von Crytek macht solo oder im Duo schon im Early Access viel Spaß, wenn man sich auf das Spielprinzip einlässt. Wer laut ist, stirbt oft und schnell.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Laufzeitumgebung Cryengine 5.5 unterstützt Raytracing-Schatten

      •  /