Abo
  • Services:

Dazzle: Hardware zum Mischen von Analog- und Digitalvideo

Konverter ermöglicht gemischte Zuspielung von Analog- und Digitalsignalen

Dazzle Multimedia will mit einem knapp 300 US-Dollar teuren Konverter eine Brücke zwischen analogen und digitalen Videoformaten schlagen, mit der PC- und Mac-Anwender Videodaten zwischen dem VHS-System und dem DV-System umwandeln können. Zudem ist das Gerät eine vollständige Videoschnittlösung.

Artikel veröffentlicht am ,

Hollywood DV-Bridge
Hollywood DV-Bridge
Auf der Comdex stellte Dazzle jetzt die Konvertierlösung Hollywood DV-Bridge vor. Mit dem Gerät können analoge Videos auf die neuen Digital-Videodaten umgerechnet werden, die beispielsweise von digitalen Videocams verwendet werden. Das Gerät arbeitet an jedem Rechner, der über eine FireWire-(i.LINK/1394-)Schnittstelle verfügt.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Salzgitter
  2. SCISYS Deutschland GmbH, Dortmund

Die für Mac- und PC-Anwender geeignete Lösung erlaubt neben der reinen Konvertierung auch das Mischen von Analog- und Digitalvideoquellen - im Zweifelsfall kann man natürlich die fertigen Videos auch im Analog-Format ausgeben, um sie beispielsweise auf VHS-Videokassetten zu kopieren. Zur reinen Konvertierung muss die Hollywood DV-Bridge nicht am Rechner angeschlossen werden.

Neben den DV-Ein- und Ausgängen besitzt das Gerät Composite- und S-VHS-Anschlüsse sowie Audio-Ein- und Ausgänge. Mit der beigelegten Software können Videos im MPEG-1, MPEG-4/ASF- und Realvideo-Format verarbeitet werden. Der Ton wird im PCM-Verfahren aufgezeichnet.

Die Dazzle Multimedia Hollywood DV-Bridge für den Macintosh soll zu Weihnachten in den Staaten für rund 300 US-Dollar verfügbar sein. Die PC-Variante wird für Januar 2001 erwartet.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. 4,99€
  4. 44,99€ + USK-18-Versand

Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

    •  /