Abo
  • Services:
Anzeige

Nero 5.5 mit Wave-Editor und MPEG1-Unterstützung

Fertige Version soll im Dezember erscheinen

Ahead Software zeigt auf der Comdex in Las Vegas eine Vorabversion der Brennsoftware Nero 5.5, die jetzt einen kompletten Wave-Editor besitzt. Damit können Musikdateien dann direkt bearbeitet werden. Außerdem erstellt Nero jetzt auch Video-CDs im MPEG1-Format.

Anzeige

Für die Erzeugung von Video-CDs enthält Nero 5.5 einen MPEG1-Encoder und einen speziellen "Menu Creator". Mit diesem kann man passende Menüs für die eigene Video-CD herstellen. Die überarbeitete Version soll nun auch mit den aktuellen schnellen CD-Brennern klarkommen und dabei bis zu 32 verschiedene Geräte gleichzeitig steuern können.

Die neue Version enthält ferner einen überarbeiteten Cover-Editor, um CD-Hüllen in ordentlicher Aufmachung zu bedrucken. Fremdprogramme können jetzt die Nero-API aufrufen und so auf die Schreibfunktionen zugreifen, ohne dazu das Programm selbst zu starten.

Ab Anfang Dezember soll Nero 5.5 erhältlich sein. Einen Preis konnte Ahead noch nicht nennen, aber vermutlich wird er bei 99,- DM liegen, dem Preis für die 5.0er-Version. Ein Update bietet Ahead für Besitzer von Nero 5.0 kostenlos über die Webseite an.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 8,99€
  2. 10,99€
  3. 25,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  2. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  3. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  4. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  5. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  6. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  7. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  8. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  9. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  10. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Was passiert nach 2 Jahren

    Dadie | 01:33

  2. Re: Neue Airport Express?

    HeroFeat | 01:26

  3. Re: Was bedeutet jetzt "schneller"?

    Sammie | 01:25

  4. Re: Und das ist die "organisierte Kriminalität...

    teenriot* | 01:24

  5. Re: ARD&ZDF, BILD&Spiegel-Online haben alle gro...

    teenriot* | 01:19


  1. 16:10

  2. 15:30

  3. 15:19

  4. 14:50

  5. 14:44

  6. 14:43

  7. 14:05

  8. 12:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel