3dfx wird keine Voodoo5-6000-Grafikkarten herstellen

3dfx lizenziert 4fach-SLI-Technologie an Partner Quantum3D

In einer Pressemitteilung anlässlich der Comdex 2000 in Las Vegas hat der Grafikkartenhersteller 3dfx bekannt gegeben, dass Quantum die für die Voodoo5-6000-High-End-AGP-Grafikkarte entwickelte Vierfach-SLI-Technologie exklusiv lizenziert hat. Zudem werde die SLI-Technologie, die vier VSA-100-Grafikchips zur schnellen Darstellung von Bildschirminhalten nutzt, nicht in Form von Retail-Produkten auf den Markt kommen - eine Voodoo5 6000 wird es also von 3dfx definitiv nicht geben.

Artikel veröffentlicht am ,

Lizenziert V5-6000-Technologie
Lizenziert V5-6000-Technologie
Das 3dfx-Partnerunternehmen Quantum3D ist im PC-Grafikworkstationmarkt tätig, fertigt zudem Spielhallengeräte und hat bereits früher spezielle PCI-Erweiterungskarten mit mehreren Voodoo2-Chips angeboten, die leistungsfähiger waren als die an Consumer gerichteten Voodoo2-Karten anderer Hersteller. Dass 3dfx selber keine 3dfx Voodoo5 6000 mehr anbieten will, verdeutlicht sich schon alleine durch eine Formulierung in der Pressemitteilung: "4-way Scanline Interleave (SLI) technology, based on the Voodoo5(TM) 6000 AGP project". Die für Ende des Jahres erwartete Grafikkarte, die laut 3dfx durch hohe Füllraten und Kantenglättung selbst in Auflösungen von 1600 x 1200 Bildpunkten glänzen soll, ist also nur noch ein Projekt und kein Produkt mehr.

Stellenmarkt
  1. Product Owner - Store Applications (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz
  2. Ingenieur für Applikation / Techniker für Applikation (m/w/d)
    Viscom AG, Hannover
Detailsuche

Dafür erscheint dann aber irgendwann ein vermutlich sehr ähnliches Produkt exklusiv bei Quantum3D, das sich insbesondere für visuelle Simulation, beispielsweise in preiswerteren Flugsimulatoren oder anderen Trainingsbereichen eignen soll. Allerdings sieht es derzeit so aus, als würde man den Voodoo5-6000-Ableger nur in Verbindung mit einer Workstation von Quantum3D erwerben können.

3dfx kann sich dank des Deals nun um die Weiterentwicklung kommender Grafikkartentechnologien kümmern und versucht enttäuschte Power-Gamer zu trösten, die somit umsonst auf eine der teuren Voodoo5 6000 gespart haben: "Obwohl wir die dadurch bei einer kleinen Gruppe loyaler, spielender Kunden wahrscheinlich entstandene Enttäuschung verstehen, freuen wir uns darauf, dass diese unglaubliche Technologie an die auf visuelle Simulation ausgerichtete Industrie vermarktet zu sehen, in der Darstellungsqualität der wichtigste Faktor ist", betont Byran Longmire, der Vice President der Graphics Business Unit von 3dfx.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elektromobilität
BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden

Reichweite ist für BMW wichtig, aber nicht am wichtigsten. Eine Rekordjagd nach immer mehr Kilometern sehen die Entwickler nicht vor.

Elektromobilität: BMW gibt sich mit 600 Kilometern Reichweite zufrieden
Artikel
  1. Telekom: Vodafone will unseren Glasfaserausbau bremsen
    Telekom
    Vodafone will "unseren Glasfaserausbau bremsen"

    Vodafone habe den eigenen Glasfaserausbau kürzlich für beendet erklärt und nehme den Spaten nicht in die Hand, erklärte die Telekom.

  2. Chorus angespielt: Automatischer Arschtritt im All
    Chorus angespielt
    Automatischer Arschtritt im All

    Knopfdruck, Teleport hinter Feind, Abschuss: Das Weltraumspiel Chorus will mit Story, Grafik und Ideen punkten. Golem.de hat es angespielt.
    Von Peter Steinlechner

  3. Lightning ade: EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben
    Lightning ade  
    EU will USB-C als alleinige Handy-Ladebuchse vorschreiben

    Die EU-Kommission will eine einheitliche Ladebuchse einführen. USB-C soll zum Aufladen aller möglichen Kleingeräte verwendet werden.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Asus 27" WQHD 144Hz 260,91€ • Alternate-Deals (u. a. Acer Nitro 27" FHD 159,90€) • Neuer Kindle Paperwhite Signature Edition vorbestellbar 189,99€ • Black Week bei NBB: Bis 50% Rabatt (u. a. MSI 31,5" Curved WQHD 165Hz 350€) • PS5 Digital mit FIFA 22 bei o2 bestellbar [Werbung]
    •  /