Abo
  • Services:
Anzeige

CorelDraw 10 mit Flash-Unterstützung

Neue Grafik-Suite auf der Comdex vorgestellt

Auf der Comdex in Las Vegas zeigt Corel die neue Version 10 seiner Grafikprogramm-Sammlung CorelDraw. Die neue, beschleunigte Version soll ein verbessertes Farbmanagement sowie eine gesteigerte Kompatibilität aufweisen. Außerdem wurde das Paket um die Applikation Corel Rave erweitert.

Anzeige

CorelDraw 10
CorelDraw 10
Das eigentliche Vektorgrafikprogramm CorelDraw 10 besitzt jetzt eine Echtzeit-Vorschau und weitere Web-Tools, welche die Erstellung von Grafiken für das Internet erleichtern sollen. Ferner enthält die Software jetzt eine mehrsprachige Rechtschreibprüfung und eine frei konfigurierbare Oberfläche.

Das Paket wurde außerdem um ein neues Programm mit dem Titel Coral Rave erweitert. Die Buchstaben R.A.V.E. stehen dabei für "Real Animated Vector Effects", was soviel wie animierte Vektoreffekte in Echtzeit heißt. Damit lassen sich Vektor-Animationen für das Internet herstellen und im verbreiteten Flash-Format von Macromedia abspeichern.

Auch Photo-Paint erhielt mit der Versionsnummer 10 Verbesserungen; darunter eine überarbeitete Textfunktion und eine Oberfläche, die man ebenfalls nach den eigenen Wünschen verändern kann. Auch die Masken-Funktionen und Grafik-Effekte wurden überarbeitet.

Insgesamt enthält das Paket die Applikationen CorelDraw, Rave, Photo-Paint, CorelTrace, Texture und Capture, jeweils mit der aktuellen Versionsnummer 10 versehen. Außerdem liegen dem Paket Canto Cumulus Desktop LE 5.0 sowie einige neue Grafik-Filter bei.

CorelDraw 10 läuft auf Systemen mit Windows 98, Millennium, NT oder 2000; Windows 95 wird nicht mehr unterstützt. Die Software soll ab sofort in deutscher Sprache verfügbar sein und 1.199,- DM kosten; Upgrades gibt es für 599,- DM. Eine Version für Mac OS soll im nächsten Jahr erscheinen. Zu einer Linux-Version schweigt sich Corel noch aus.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Kann dem jemand mal bitte Gewaltenteilung...

    bjoedden | 17:59

  2. Re: Monopole im Internet

    HaMa1 | 17:57

  3. Re: Wer im Glashaus sitzt...

    Niaxa | 17:54

  4. Re: Netzneutralität gab es nie

    teenriot* | 17:52

  5. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 17:51


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel