Abo
  • Services:

OnVista - Schwarze Zahlen in den ersten neun Monaten 2000

Vorjahresumsatz mehr als versechsfacht

Die OnVista AG hat bereits zwei Jahre nach Unternehmensgründung den Break-Even erreicht: In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres erwirtschaftete das Unternehmen ein leicht positives Konzernergebnis nach US-GAAP von 80.888 Euro. Der Konzernumsatz lag bei 4,7 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

Damit übertraf OnVista den geplanten Umsatz von 3,9 Millionen Euro um rund 20 Prozent. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum (0,7 Millionen Euro) wurde der Umsatz mehr als versechsfacht. Das Neun-Monats-EBITDA betrug minus 41.108 Euro. Dabei haben sich Umsatz, Ergebnis und EBITDA vom ersten über das zweite zum dritten Quartal kontinuierlich verbessert.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Im dritten Quartal 2000 erzielte die OnVista-Gruppe einen Umsatz von 2,1 Millionen Euro. Das entspricht einer Steigerung von 29 Prozent im Vergleich zum vorherigen Quartal. Mit 0,2 Millionen Euro war das Quartals-Ergebnis zum zweiten Mal in Folge positiv und hat sich verglichen mit dem vorherigen Quartal nahezu verfünffacht.

Für das Gesamtjahr 2000 sieht die Planung einen Konzernumsatz von mindestens 6,6 Millionen Euro und ein positives Konzernergebnis vor.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,49€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)
  3. (-81%) 5,75€
  4. 9,95€

Folgen Sie uns
       


Intel NUC7 June Canyon - Test

Wir mögen Intels NUC7: Er hat volle PC-Funktionalität in kleinem Formfaktor zu einem niedrigen Preis.

Intel NUC7 June Canyon - Test Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
    Mars Insight
    Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

    Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

    1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
    2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
    3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

      •  /