Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Tastatur-PDA mit Handheld PC 2000 von HP

HP Jornada 720 mit 206-MHz-StrongArm-Prozessor und 32 MB SDRAM

Mit dem Tastatur-PDA Jornada 720 bringt HP einen schnelleren Nachfolger für den Jornada 680/690, der noch mit WindowsCE 2.11 lief. Das aktuelle Gerät enthält das Betriebssystem HandheldPC 2000 und einen schnelleren Prozessor. Damit bleibt HP der einzige Anbieter in Deutschland, der kleine Tastatur-Geräte mit WindowsCE anbietet.

Anzeige

HP Jornada 720
HP Jornada 720
Ein 206 MHz schneller StrongArm-Prozessor treibt das Gerät samt Handheld PC 2000, den Nachfolger von Windows CE 3.0, an und greift auf 32 MByte Speicher zu. Den Vorgänger gab es noch in zwei Ausführungen mit 16 oder 32 MByte Speicher. Mit einem Gewicht von 510 Gramm verändert sich zum Vorgänger nichts.

Natürlich erledigt der Jornada 720 alle anfallenden PDA-Aufgaben, wie Adressen verwalten und Termine planen. Außerdem enthält er die Pocket-Versionen von Word, Excel, PowerPoint, Access und dem Internet Explorer samt Outlook. Auch der MP3-Player und der Voice Recorder von Windows CE 3.0 fehlen nicht. HP legt dem Gerät zusätzlich noch einige Tools bei, etwa eine Backup-Lösung, einen Einwahl-Manager und einen Finanztaschenrechner.

Um die Funktionen oder den Speicher des PDA zu erweitern, nimmt das Gerät PCMCIA-Karten vom Typ II und Compact-Flash-Karten vom Typ I auf. Außerdem soll der integrierte SmartCard-Leser einen sicheren Zugang in Firmennetze garantieren. Den farbigen Touchscreen kennt man schon vom Vorgängermodell: Er bietet mit 640 x 240 Pixeln auf dem 6,5-Zoll-Bildschirm die halbe VGA-Auflösung und kann 65.000 Farben darstellen. Die recht kleine Tastatur erleichtert zwar die Texteingabe, ersetzt jedoch keine vollwertige Tastatur.

Für den Internet-Zugang sorgt entweder das integrierte 56K-Modem oder die IR-Schnittstelle, mit der man mit einem IR-Handy auch ohne Festnetzanschluss unterwegs an E-Mails oder auf wichtige Websites gelangt. Die Synchronisation mit dem PC übernimmt die Software ActiveSync 3.1, was jedoch nur mit Outlook 2000 funktioniert.

Die Kapazität des mitgelieferten Lithium-Ionen-Akkus beträgt laut Herstellerangaben neun Stunden und soll auf jeden Fall für einen ganzen Arbeitstag ausreichen. Genügt das nicht, bietet HP einen leistungsfähigeren Zusatz-Akku, der angeblich einen 20-stündigen Dauereinsatz durchhält.

Der HP Jornada 720 soll ab Dezember zum Preis von 1.899,- DM erhältlich sein. Das Paket enthält Outlook 2000, ein Netzteil und eine Docking-Station, die seriell oder über den USB-Port Anschluss an den Desktop-PC findet.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, Sankt Augustin
  2. Controlware GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  3. Lidl Digital, Berlin, Leingarten
  4. Landratsamt Erding, Erding bei München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-72%) 5,55€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  2. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  3. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  4. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  5. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  6. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  7. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  8. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  9. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad

  10. iOS, MacOS und WatchOS

    Apple verteilt Updates wegen Telugu-Bug



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Typisch.....

    bulli007 | 12:29

  2. Re: Ich bin dermaßen sauer

    Truster | 12:29

  3. Windows on ARM

    redmord | 12:28

  4. Wozu sollte man das auf dem Land auch brauchen?

    scrumdideldu | 12:28

  5. Re: Echt schade

    gadthrawn | 12:27


  1. 12:25

  2. 12:03

  3. 11:07

  4. 10:40

  5. 10:23

  6. 10:04

  7. 08:51

  8. 06:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel